Suche

Pressemeldung #Power Tools
teilen

Zuwachs für die Akku-Systeme 12 und 18 Volt: Zwei neue Akku-Schwingschleifer von Bosch für Profis

Zuwachs für die Akku-Systeme 12 und 18 Volt

Hohe Flexibilität und ergonomische Werkzeugkontrolle

  • Leicht und kompakt für alle Schleifpositionen: GSS 12V-13 Professional
  • Schneller Arbeitsfortschritt auf größeren Flächen: GSS 18V-13 Professional
  • Ergonomische Geräteführung dank handlichem Knauf und schlankem Griff
  • Vielseitige und einfache Anwendung dank wechselbarer Fußplatten
  • Geräte- beziehungsweise sogar herstellerübergreifende Akku-Nutzung

Stefanie Schaefer >

X

Mit dem GSS 12V-13 Professional und dem GSS 18V-13 Professional bringt Bosch zwei Akku-Schwingschleifer auf den Markt, mit denen Profis Kanten und Ecken einfach und bequem bearbeiten können. Der leichtere und kompaktere GSS 12V-13 Professional ist der erste Schwingschleifer im „Professional 12V System“. Er spielt seine Vorteile insbesondere dann aus, wenn vertikal oder über Kopf gearbeitet wird. Für größere Flächen und längere Anwendungsdauer empfiehlt sich der GSS 18V-13 Professional aus dem „Professional 18V System“. Dieses geht dank herstellerübergreifender AmpShare-Allianz sogar über das Angebot von Bosch hinaus. Viele Marken, viele Maschinen, ein Akku-System: Alle Geräte – vom kompakten Schrauber bis hin zur Kapp- und Gehrungssäge mit vergleichbarer Leistung eines 2 000 Watt-Netzgeräts – lassen sich mit ein und demselben 18 Volt Lithium-Ionen-Akku und nur einem Ladegerät betreiben. Das spart Handwerkern Zeit, Platz und Geld.

Maximale Flexibilität und optimal aufeinander abgestimmtes System

Mit den beiden Schwingschleifern ergänzt Bosch das Akku-Schleifer-Sortiment und bietet Profis damit alles, was sie brauchen, um homogene Oberflächen herzustellen. Schleifen von Treppen, Fensterläden, Tür- und Wandverkleidungen und vieles mehr: GSS 12V-13 Professional und GSS 18V-13 Professional erleichtern die Arbeit bei jedem Projekt, ob Neubau oder Renovierung/Restaurierung. Sie bieten Handwerkern aus den holzverarbeitenden Gewerken sowie Malern und Lackierern höhere Flexibilität beim Schleifen als vergleichbare Wettbewerber-Modelle. Grundlage dafür sind drei unterschiedliche Fußplatten, mit denen Profis ihre Schwingschleifer schnell und einfach auf die jeweilige Arbeitssituation umrüsten können: eine quadratische, eine rechteckige und eine dreieckige Schleifplatte. Diese lassen sich bequem wechseln und erreichen selbst Ecken in schwer zugänglichen Bereichen. In Kombination mit den bereits erhältlichen Akku-Exzenterschleifern GEX 12V-125 Professional und GEX 18V-125 Professional für das Schleifen größerer Flächen bieten die Schwingschleifer Handwerkern ein optimal aufeinander abgestimmtes System.

Effizient, leicht und handlich für bestmögliche Gerätekontrolle

Beide Akku-Schwingschleifer arbeiten mit bürstenlosen Motoren mit hohem Wirkungsgrad und sind daher besonders effizient. Ihre Bauform ist identisch mit den Exzenterschleifern und vereint einen sehr handlichen Knauf vorne und einen schlanken Handgriff nahe am Werkstück − und unterscheidet sich damit deutlich von der wuchtigen Turmform vergleichbarer Wettbewerber-Modelle mit Akku. Hinzu kommt ein geringes Gewicht von nur 0,975 beziehungsweise 1,615 Kilogramm mit empfohlenem 3,0 Ah-Akku beziehungsweise ProCore18V-Akku mit 4,0 Ah. GSS 12V-13 Professional und GSS 18V-13 Professional lassen sich dadurch sowohl einhändig als auch beidhändig bequem führen. Sie bieten durch die Nähe zum Werkstück eine optimale Gerätekontrolle und sind deutlich ergonomischer als gängige Akku-Modelle im Markt. Für eine optimale Geräte-Balance und einen effizienten Arbeitsprozess empfiehlt Bosch für das 12 Volt-Gerät einen 3,0 Ah-Akku, für das 18 Volt-Gerät einen ProCore18V-Akku mit 4,0 Ah. Egal, was man schleift: Der anschließbare Staubbeutel ermöglicht staubarmes Arbeiten. Per Click & Clean lässt sich das Gerät darüber hinaus auch an eine Staubabsaugung anschließen, beispielsweise den ebenfalls akkubetriebenen Nass-/Trockensauger GAS 18V-10 L Professional.

GSS 12V-13 Professional und GSS 18V-13 Professional sind ab Januar 2023 erhältlich. Passendes Schleifpapier wie zum Beispiel Expert C470 gibt es im Bosch Zubehör-Programm. Die Preise verstehen sich als unverbindliche Preisempfehlung zuzüglich Mehrwertsteuer.


Die Gerätekennwert-Tabelle finden Sie im PDF, siehe „herunterladen“.
Änderungen sind vorbehalten.

Tags: Power Tools

Die Robert Bosch Power Tools GmbH, Geschäftsbereich der Bosch-Gruppe, ist ein weltweit führender Anbieter von Elektrowerkzeugen, Gartengeräten, Elektrowerkzeug-Zubehör und Messtechnik. Im Jahr 2021 erwirtschafteten rund 21.000 Mitarbeiter einen Umsatz von 5,8 Milliarden Euro, rund 80 Prozent davon entfielen auf das Ausland. Mit Marken wie Bosch und Dremel steht der Bereich für Kundennähe und technischen Fortschritt. Die wesentlichen Erfolgsfaktoren sind Innovationskraft und Innovationstempo. Auch 2022 wird Bosch Power Tools in den vier Geschäftsfeldern Elektrowerkzeuge, Gartengeräte, Zubehör und Messtechnik wieder mehr als 100 Neuheiten auf den Markt bringen.

Die Bosch-Gruppe ist ein international führendes Technologie- und Dienstleistungsunter-nehmen mit weltweit rund 402.600 Mitarbeitern (Stand: 31.12.2021). Sie erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2021 einen Umsatz von 78,7 Milliarden Euro. Die Aktivitäten gliedern sich in die vier Unternehmensbereiche Mobility Solutions, Industrial Technology, Consumer Goods sowie Energy and Building Technology. Als führender Anbieter im Internet der Dinge (IoT) bietet Bosch innovative Lösungen für Smart Home, Industrie 4.0 und Connected Mobility. Bosch verfolgt die Vision einer nachhaltigen, sicheren und begeisternden Mobilität. Mit seiner Kompetenz in Sensorik, Software und Services sowie der eigenen IoT-Cloud ist das Unternehmen in der Lage, seinen Kunden vernetzte und domänenübergreifende Lösungen aus einer Hand anzubieten. Strategisches Ziel der Bosch-Gruppe sind Lösungen und Produkte für das vernetzte Leben, die entweder über künstliche Intelligenz (KI) verfügen oder mit ihrer Hilfe entwickelt oder hergestellt werden. Mit innovativen und begeisternden Produkten sowie Dienstleistungen verbessert Bosch weltweit die Lebensqualität der Menschen. Bosch bietet „Technik fürs Leben“. Die Bosch-Gruppe umfasst die Robert Bosch GmbH sowie ihre rund 440 Tochter- und Regionalgesellschaften in rund 60 Ländern. Inklusive Handels- und Dienstleistungspartnern erstreckt sich der weltweite Fertigungs-, Entwicklungs- und Vertriebsverbund von Bosch über fast alle Länder der Welt. Mit ihren weltweit mehr als 400 Standorten ist die Bosch-Gruppe seit Frühjahr 2020 CO2-neutral. Basis für künftiges Wachstum ist die Innovationskraft des Unternehmens. Bosch beschäftigt weltweit rund 76.100 Mitarbeiter in Forschung und Entwicklung an 128 Standorten, davon mehr als 38.000 Software-Entwickler.

Mehr Informationen unter www.bosch.com, www.iot.bosch.com, www.bosch-presse.de, www.twitter.com/BoschPresse

Noch nicht das Richtige gefunden?