Suche

Pressemeldung #Power Tools
teilen

Starker Zuwachs im „18V Power for All System“: Erste Akku-Kantenfräse von Bosch für Heimwerker

Ideal zum Fräsen von Kanten, Nuten und kreativen Motiven

  • Neues Segment für noch breiteres Anwendungsspektrum mit 18 Volt
  • Einzigartig im Heimwerker-Bereich durch Kombination aus Leistungsstärke und Kompaktheit
  • Hohe Effizienz und lange Lebensdauer dank bürstenlosem Motor
  • Ein Akku für viele Anwendungen: Platz sparen, Geld sparen, Umwelt schonen

Stefanie Schaefer >

X

Mit dem AdvancedTrimRouter 18V-8 bereichert Bosch den Markt für Heimwerkergeräte um eine besonders leistungsstarke und kompakte Akku-Kantenfräse. Sie ist darüber hinaus die erste Kantenfräse im „18V Power for All System“ und erweitert dieses um eine gefragte Anwendung bei passionierten Heimwerkern: das Fräsen von Kanten, Nuten und kreativen Motiven. Das „18V Power for AllSystem“ umfasst aktuell rund 40 Heimwerker-, Garten- und Haushaltsgeräte – und geht dank markenübergreifender „Power for All Alliance“ sogar über das Angebot von Bosch hinaus. Alle Geräte – vom Bohrhammer über den Rasenmäher bis hin zum Staubsauger – lassen sich mit ein und demselben 18 Volt Lithium-Ionen-Akku und nur einem Ladegerät betreiben. So sparen Verwender Platz und Geld und schonen darüber hinaus die Umwelt.

Einzigartig durch Kombination aus Leistungsstärke und Kompaktheit

Holzkanten an selbstgebauten Tischen abrunden, Profile wie eine 45 Grad-Fase an Holzleisten anbringen, Nuten für die Rückwand in das Holzregal fräsen, Schilder mit Schriftzügen wie „Welcome Home“ kreativ gestalten: Mit dem AdvancedTrimRouter 18V-8 können sich Heimwerker auf ein leistungsstarkes Gerät verlassen, dass dank bürstenlosem Motor besonders effizient, langlebig und wartungsfrei ist. Alle Arbeiten gehen im wahrsten Sinne des Wortes leicht von der Hand, denn die Akku-Kantenfräse wiegt gerade einmal 1,1 Kilogramm und lässt sich bequem führen. Mit einem 2,5 Ah-Akku und einem Sechs-Millimeter-Abrundfräser lassen sich pro Akku-Ladung bis zu 100 Meter Kanten bearbeiten. Grundlage dafür ist die optimale Abstimmung aller maßgeblichen Bauteile wie Motor und Getriebe in Kombination mit einer intelligenten Steuerungselektronik, der „Syneon-Technologie“. Dieses Zusammenspiel aus Motorelektronik und Akku bietet nur Bosch. Die Akku-Kantenfräse liefert dadurch bedarfsgerecht immer die optimale Leistung und die maximale Ausdauer für jedes Projekt. Wer noch mehr Laufzeit und Kraft benötigt, kann auf den neuen PowerPlus-Akku mit 4,0 Ah zurückgreifen. Dieser bietet dank neuester Zelltechnologie 60 Prozent mehr Leistung als der 2,5 Ah-Akku beziehungsweise dieselbe Leistung wie ein Standard-Akku mit 4,0 Ah, ist allerdings deutlich kleiner und leichter.

Ebenfalls im Fokus: Einfache Handhabung und funktionales Zubehör

Die Kombination aus Leistungsstärke und Kompaktheit macht den Advanced-TrimRouter 18V-8 einzigartig im Heimwerker-Bereich. Im Fokus steht darüber hinaus die einfache Handhabung: Sowohl Tiefe als auch Drehzahl lassen sich schnell und einfach einstellen. Es gibt sechs Geschwindigkeitsstufen von 10 000 bis 30 000 Umdrehungen pro Minute, sodass die Akku-Kantenfräse immer die optimale Motorleistung für die anstehende Aufgabe bereitstellt. Die transparente Arbeitsplatte erlaubt dabei jederzeit den Blick auf das Werkstück und die integrierte LED leuchtet den Arbeitsbereich stets gut aus. Das Fräsen von Nuten geht besonders einfach mit dem mitgelieferten Parallelanschlag. Für optimale Rundungen liefert Bosch außerdem eine Fräser-Einstellhilfe mit, damit Abrundfräser bündig zur Kante eingestellt werden können. Darüber hinaus können Heimwerker, die ein sauberes und staubarmes Arbeitsumfeld bevorzugen, über den Adapter eine Staubabsaugung anschließen.

Der AdvancedTrimRouter 18V-8 ist ab Februar 2022 erhältlich. Umfangreiches Zubehör wie verschiedene Fräser-Sets, zum Beispiel mit Nuten-, Gravur- und Kantenfräsern, gibt es im Bosch-Zubehörprogramm. Alle genannten Preise verstehen sich als unverbindliche Preisempfehlung einschließlich Mehrwertsteuer.

GerätekennwerteAdvancedTrimRouter 18V-8
Akkuspannung18 V
SpannzangengrößeØ 6 und 8 mm
Leerlaufdrehzahl10.000 – 30.000 min-1
Abmessungen (Länge x Höhe x Breite) 140 x 120 x 186 mm (ohne Akku)
Gewicht ohne Akku1,1 kg
Lieferumfang/Unverbindliche Preisempfehlung einschließlich MehrwertsteuerGerät im Karton mit Parallelanschlag, Adapter für die Staubabsaugung, Abrundfräser (r = 3 mm), Einstellhilfe, zwei Spannzangen (Ø 6 und 8 mm) sowie Gabelschlüssel: 149,99 €

GerätekennwerteAkku PBA 18V 4.0Ah
Akkuspannung/-kapazität18 V/4,0 Ah
LadezeitAL 1880 CV: 51 min, AL 1830 CV: 88 min
Abmessungen (Länge x Höhe x Breite)125 x 80 x 50 mm
Gewicht 558 g
Unverbindliche Preisempfehlung
einschließlich Mehrwertsteuer
109,99 €

Änderungen sind vorbehalten.

Sie haben Fragen oder Hinweise zu dieser Presse-Information? Dann kommen Sie gerne auf uns zu.

Leserkontakt:

Robert Bosch Power Tools GmbH

Telefon: 0711 400 40 480

Telefax: 0711 400 40 481

E-Mail: kundenberatung.ew@de.bosch.com

www.bosch-diy.com

Postfach 10 01 56

D-70745 Leinfelden-Echterdingen

Journalistenkontakt:

Stefanie Schäfer

Telefon: +49 711 758-1488

E-Mail: Stefanie.Schaefer@de.bosch.com

Die Robert Bosch Power Tools GmbH, Geschäftsbereich der Bosch-Gruppe, ist ein weltweit führender Anbieter von Elektrowerkzeugen, Gartengeräten, Elektrowerkzeug-Zubehör und Messtechnik. Im Jahr 2020 erwirtschafteten rund 20 000 Mitarbeiter einen Umsatz von 5,1 Milliarden Euro, rund 85 Prozent davon entfielen auf das Ausland. Mit Marken wie Bosch und Dremel steht der Bereich für Kundennähe und technischen Fortschritt. Die wesentlichen Erfolgsfaktoren sind Innovationskraft und Innovationstempo. Auch 2021 wird Bosch Power Tools in den vier Geschäftsfeldern Elektrowerkzeuge, Gartengeräte, Zubehör und Messtechnik wieder mehr als 100 Neuheiten auf den Markt bringen.

Die Bosch-Gruppe ist ein international führendes Technologie- und Dienstleistungsunternehmen mit weltweit rund 401 300 Mitarbeitern (Stand: 31.12.2021). Sie erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2021 nach vorläufigen Zahlen einen Umsatz von 78,8 Milliarden Euro. Die Aktivitäten gliedern sich in die vier Unternehmensbereiche Mobility Solutions, Industrial Technology, Consumer Goods sowie Energy and Building Technology. Als führender Anbieter im Internet der Dinge (IoT) bietet Bosch innovative Lösungen für Smart Home, Industrie 4.0 und Connected Mobility. Bosch verfolgt die Vision einer nachhaltigen, sicheren und begeisternden Mobilität. Mit seiner Kompetenz in Sensorik, Software und Services sowie der eigenen IoT-Cloud ist das Unternehmen in der Lage, seinen Kunden vernetzte und domänenübergreifende Lösungen aus einer Hand anzubieten. Strategisches Ziel der Bosch-Gruppe sind Lösungen und Produkte für das vernetzte Leben, die entweder über künstliche Intelligenz (KI) verfügen oder mit ihrer Hilfe entwickelt oder hergestellt werden. Mit innovativen und begeisternden Produkten sowie Dienstleistungen verbessert Bosch weltweit die Lebensqualität der Menschen. Bosch bietet „Technik fürs Leben“. Die Bosch-Gruppe umfasst die Robert Bosch GmbH sowie ihre rund 440 Tochter- und Regionalgesellschaften in rund 60 Ländern. Inklusive Handels- und Dienstleistungspartnern erstreckt sich der weltweite Fertigungs-, Entwicklungs- und Vertriebsverbund von Bosch über fast alle Länder der Welt. Mit ihren weltweit mehr als 400 Standorten ist die Bosch-Gruppe seit Frühjahr 2020 CO2-neutral. Basis für künftiges Wachstum ist die Innovationskraft des Unternehmens. Bosch beschäftigt weltweit rund 76 300 Mitarbeiter in Forschung und Entwicklung an 128 Standorten, davon mehr als 38 000 Software-Entwickler.

Mehr Informationen unter www.bosch.com, www.iot.bosch.com, www.bosch-presse.de, www.twitter.com/BoschPresse, www.instagram.com/boschglobal, www.linkedin.com/company/bosch.

Noch nicht das Richtige gefunden?