Suche

Pressemeldung #Automotive Aftermarket

Neuer modularer Aufbau der Diagnosesoftware Esitronic 2.0 Online von Bosch in drei Paketen

Spezielle Esitronic Pakete für Dieselspezialisten, Elektronikreparatur und Nutzfahrzeug-Werkstätten

  • Mit Esitronic 2.0 Online Diagnostic, Advanced und Master ein Paket für jeden Werkstattanspruch
  • Alle zentralen Diagnosefunktionen im Esitronic 2.0 Paket Diagnostic vereint
  • Esitronic 2.0 Pakete Advanced und Master für Werkstätten mit steigenden Ansprüchen an Wartung und Reparatur
Nico Krespach

Nico Krespach >

X

Bosch hat das Lizenzmodell für die bewährte Diagnosesoftware Esitronic 2.0 Online in praxisgerechten Paketen neu geordnet und an die Kundenbedürfnisse angepasst. Für die Werkstatt ist damit die Zusammenstellung und Bestellung der für den individuellen Bedarf geeigneten Esitronic-Infoarten deutlich vereinfacht. Zur Auswahl stehen künftig die drei Esitronic-Pakete Diagnostic, Advanced und Master, die aufeinander aufbauen. Insgesamt umfasst die aktuelle Werkstattsoftware von Bosch Informationen für über 90 000 Fahrzeuge von rund 150 Marken. Die Software aktualisiert sich automatisch im Hintergrund mit den aktuellen Daten zu neuen Fahrzeugmodellen und bleibt so immer auf dem neuesten Stand. Zwei ergänzende Pakete enthalten Informationen zu Ersatzteilen und der Reparatur von Diesel- und Elektrik-Komponenten. Weiterhin gibt es die Diagnosesoftware von Bosch auch für Nutzfahrzeuge, Anhänger, Transporter, Busse, Landmaschinen, Baufahrzeuge und -maschinen sowie Motoren.

Einstieg in die professionelle Diagnose

Das Esitronic Paket Diagnostic bietet den Einstieg in die professionelle Fahrzeugdiagnose, in Wartungs- und Reparaturarbeiten mit den Prüf- und Diagnosesystemen von Bosch. Es enthält alle wichtigen technischen Informationen zum Fahrzeug sowie den verbauten Komponenten und Steuergeräten. Herzstück des Paketes ist die Steuergeräte-Diagnose. In einer Übersicht werden alle Steuergeräte mit Kilometerständen und eventuell gespeicherten Fehlercodes sowie Ist-Werte angezeigt. Der Werkstatt-Mechatroniker kann automatisierte Tests ablaufen lassen, Sensoren kalibrieren und Komponenten anlernen sowie schließlich Fehlercodes löschen und Service-Intervalle zurücksetzen. Der Ersatzteilkatalog bietet Zugriff auf alle Ersatzteile im Bosch Lieferprogramm, einschließlich Serviceinformationen und Montageanleitungen. Für eine effektive Diagnose und Reparatur auch bei komplizierteren Fehlern sorgt die im Paket Diagnostic enthaltene Infoart Erfahrungsbasierte Reparatur (EBR) / Bekannte Fehler. Hier hat Bosch Fehler, die in der Werkstattpraxis bei einzelnen Fahrzeugmodellen bereits wiederholt aufgetreten sind, zusammengefasst. Wird bei einer Diagnose ein bekannter Fehler erkannt, empfiehlt die Esitronic dem Mechatroniker eine Reparaturlösung, die sich bereits in anderen Fällen bewährt hat.

Erweiterte Funktionen mit dem Paket Advanced

Zusätzlich zu den Funktionen des Pakets Diagnostic enthält das Paket Esitronic 2.0 Advanced Anleitungen und Handbücher von Bosch und von Fahrzeugherstellern, mit Schritt-für-Schritt-Anleitungen zur Diagnose und Reparatur, mit Sollwerten, Schaltplänen und Funktionsbeschreibungen. Bestandteil des Pakets Advanced ist zudem die Funktion Connected Repair. Damit können alle Informationen rund um das Kundenfahrzeug aus dem Büro und aus den Werkstatt-Geräten mit den Kunden- und Fahrzeugdaten, Diagnoseergebnissen, Prüfprotokollen und Fotodokumentationen zusammengeführt, geordnet und gesichert werden. Zudem kann die Werkstatt das Paket wahlweise um Schaltpläne für Komfortsysteme oder Wartungsplänen und Informationen aus dem Esitronic Paket Master erweitern.

Das Esitronic Komplettpaket Master

Alle Funktionen und Infoarten der Esitronic 2.0 von Bosch für die professionelle Fahrzeugdiagnose bietet das Paket Master. Über das Paket Advanced hinaus sind hier Schaltpläne für Komfortsysteme sowie Wartungspläne und Informationen enthalten. Der Mechatroniker kann Schaltpläne für Motormanagement-, Komfort- und Bus-Systeme und die Einbaulage der Bauteile anzeigen lassen. Detaillierte Wartungspläne informieren über alle nötigen Schritte, Ersatzteile und Sollwerte, die für eine professionelle Wartung und Reparatur nach Herstellervorgaben erforderlich sind.

Spezielle Esitronic Pakete für Spezialisten

Für Arbeiten an der immer anspruchsvolleren Dieselmotorentechnik bietet das Esitronic Paket Diesel das notwendige technische Know-how, mit Reparaturanleitungen, Explosionszeichnungen und Stücklisten. Das Esitronic Paket Electric stellt laufend aktualisierte Informationen zum steigenden Umfang der in modernen Fahrzeugen verbauten elektrischen Komponenten bereit. Zudem steht die umfangreiche Diagnosesoftware Esitronic 2.0 Online auch für Nutzfahrzeugwerkstätten zur Verfügung. Das Esitronic Paket Truck enthält unter anderem Fahrzeuginformationen, Diagnosedaten Wartungsanleitungen, Schaltpläne und Ersatzteilkataloge für Nutzfahrzeuge. Das Esitronic Paket Off-Highway, das auf dem Truck Paket aufbaut, richtet sich an Werkstätten, die Land- und Baumaschinen sowie Motoren wartet und repariert.

Diagnose an geschützter Fahrzeugelektronik

Um unzulässige Eingriffe an der Fahrzeugelektronik zu verhindern, schützen immer mehr Fahrzeughersteller neue Modelle mit entsprechenden Sicherheitsmechanismen. Jeder Fahrzeughersteller hat dazu eigene Sicherheitskonzepte entwickelt, was vor allem freie Mehrmarkenwerkstätten vor Probleme stellt. Bosch hat deshalb mit Secure Diagnostic Access (SDA) eine zentrale, integrierte und standardisierte Lösung als Bestandteil der Esitronic 2.0 Online entwickelt, die den unkomplizierten Zugang zu geschützten Fahrzeugdaten erlaubt. Nach einer einmaligen Registrierung und teilweise online Benutzer-Identifizierung erhält der Werkstattmitarbeiter seinen persönlichen Zugang, um über SDA auf die geschützten Inhalte zugreifen zu können. Damit sind alle Diagnose- und Wartungsarbeiten auch an geschützten Fahrzeugen durchführbar. Auch um Abrechnung und Kosten von SDA muss sich die Werkstatt keine Gedanken machen, da die Kosten für die Nutzung der geschützten Diagnosedaten in der Lizenzgebühr für die Steuergerätediagnose (SD) bereits enthalten sind.

Leserkontakt:

Robert Bosch GmbH

Automotive Aftermarket

Telefon 09001 942010

E-Mail: Kundenberatung.Kfz-Technik@de.bosch.com

Der Geschäftsbereich Automotive Aftermarket (AA) bietet Handel und Werkstätten weltweit moderne Diagnose und Werkstatttechnik sowie ein umfassendes Kfz- und Nfz-Ersatzteilsortiment - vom Neuteil über Austauschteile bis hin zur Reparaturlösung. Das Produktportfolio von AA besteht aus Erzeugnissen der Bosch Erstausrüstung sowie aus eigenentwickelten und gefertigten Aftermarketspezifischen Produkten und Dienstleistungen. Rund 14 000 Mitarbeiter in über 150 Ländern sowie ein weltweiter Logistikverbund stellen sicher, dass die Ersatzteile schnell und termingerecht zum Kunden kommen. AA bietet zudem Prüf- und Werkstatttechnik, Software für Diagnose, Service-Training sowie technische Informationen und Serviceleistungen. Der Geschäftsbereich ist auch verantwortlich für die Werkstattkonzepte Bosch Service, eine der größten unabhängigen Werkstattketten weltweit mit über 15 000 Betrieben, sowie AutoCrew mit über 1 000 Betrieben.

Mehr Informationen unter www.boschaftermarket.com

Die Bosch-Gruppe ist ein international führendes Technologie- und Dienstleistungsunternehmen mit weltweit rund 395 000 Mitarbeitern (Stand: 31.12.2020). Sie erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2020 einen Umsatz von 71,5 Milliarden Euro. Die Aktivitäten gliedern sich in die vier Unternehmensbereiche Mobility Solutions, Industrial Technology, Consumer Goods sowie Energy and Building Technology. Als führender Anbieter im Internet der Dinge (IoT) bietet Bosch innovative Lösungen für Smart Home, Industrie 4.0 und Connected Mobility. Bosch verfolgt die Vision einer nachhaltigen, sicheren und begeisternden Mobilität. Mit seiner Kompetenz in Sensorik, Software und Services sowie der eigenen IoT-Cloud ist das Unternehmen in der Lage, seinen Kunden vernetzte und domänenübergreifende Lösungen aus einer Hand anzubieten. Strategisches Ziel der Bosch-Gruppe sind Lösungen und Produkte für das vernetzte Leben, die entweder über künstliche Intelligenz (KI) verfügen oder mit ihrer Hilfe entwickelt oder hergestellt werden. Mit innovativen und begeisternden Produkten sowie Dienstleistungen verbessert Bosch weltweit die Lebensqualität der Menschen. Bosch bietet „Technik fürs Leben“. Die Bosch-Gruppe umfasst die Robert Bosch GmbH sowie ihre rund 440 Tochter- und Regionalgesellschaften in rund 60 Ländern. Inklusive Handels- und Dienstleistungspartnern erstreckt sich der weltweite Fertigungs-, Entwicklungs- und Vertriebsverbund von Bosch über fast alle Länder der Welt. Mit ihren weltweit mehr als 400 Standorten ist die Bosch-Gruppe seit Frühjahr 2020 CO₂-neutral. Basis für künftiges Wachstum ist die Innovationskraft des Unternehmens. Bosch beschäftigt weltweit rund 73 000 Mitarbeiter in Forschung und Entwicklung an 129 Standorten, davon etwa 34 000 Software-Entwickler.

Mehr Informationen unter www.bosch.com, www.iot.bosch.com, www.bosch-presse.de, www.twitter.com/BoschPresse.

Noch nicht das Richtige gefunden?