Suche

Ergonomisch optimiert für bestmögliche Kontrolle: Neue Getriebe-Exzenterschleifer von Bosch für Profis

Schneller Abtrag bei hoher Oberflächengüte

  • Zügig arbeiten: Zwangsmitnahme-Funktion für bis zu dreimal schnelleren Abtrag
  • Kontrolliert arbeiten: Neue Bauform mit ergonomischem Knauf und kleinem Griffumfang
  • Staubarm arbeiten: Multi-Loch-Teller und Schleifnetz für deutlich weniger Staub
Neue Getriebe-Exzenterschleifer von Bosch für Profis

Bosch erweitert das Programm um zwei neue Getriebe-Exzenterschleifer: GET 55-125 Professional und GET 75-150 Professional. Beide Profi-Geräte sind mit einem kraftvollen 550 beziehungsweise 750 Watt-Motor ausgestattet. Sie erzielen damit einen schnellen Abtrag bei hoher Oberflächengüte. Darüber hinaus können Handwerker mit nur einem Klick von Feinschliff zu Grobschliff oder Polieren mit Zwangsmitnahme-Funktion wechseln – und so einen bis zu dreimal schnelleren Abtrag erzielen. Weiterer Vorteil ist die einfachere Handhabung durch eine optimierte Bauform: GET 55-125 Professional und GET 75-150 Professional lassen sich durch den ergonomisch geformten Knauf mit Softgrip und den schmalen Handgriff bei jedem Einsatz und in jeder Position flexibel und bequem führen. So erzielen Handwerker aus den holzverarbeitenden Gewerken sowie Maler und (Kfz-)Lackierer beim Schleifen und Polieren bestmögliche Ergebnisse. Sollen kleinere, konvexe oder konkave Oberflächen bearbeitet werden, empfiehlt sich der GET 55-125 Professional mit einem Schleifteller-Durchmesser von 125 Millimetern. Der GET 75-150 Professional mit 150-Millimeter-Teller eignet sich besonders gut für größere Flächen. Beide Geräte bieten eine sechsstufige Geschwindigkeitsvorwahl und sind damit für die Bearbeitung unterschiedlicher Oberflächen ausgelegt.

Effizient und staubarm arbeiten mit Multi-Loch-Teller und Schleifnetz

Mit GET 55-125 Professional und GET 75-150 Professional können Profis besonders effizient und staubarm schleifen: Möglich machen das der Multi-Loch-Teller sowie das Schleifnetz M480 Net ‒ beide sind im Lieferumfang enthalten. Der Multi-Loch-Teller sorgt im Vergleich zu gängigen Sechs- bis Acht-Loch-Standardtellern für eine deutlich bessere Staubabsaugung. Darüber hinaus ist der Multi-Loch-Teller mit allen gängigen Schleifmitteln kompatibel: Er eignet sich für alle Lochbilder und Klett-Typen. Das Schleifnetz M480 Net unterstützt die flächendeckende Staubabsaugung dank offener Netzstruktur zusätzlich. Verstopfungen durch Rückstände sowie ein Verstauben des Werkstücks oder des Umfelds werden minimiert. Gleichzeitig wird die Standzeit des Schleifmittels verlängert und ein hoher Abtrag gesichert. Die Systemlösung schont die Gesundheit, erspart Handwerkern zeitraubendes Reinigen des Arbeitsplatzes und erhöht darüber hinaus die Oberflächengüte: Staubpartikel, die sonst auf dem Werkstück verbleiben und dieses verkratzen könnten, werden effizient abgesaugt.

Zur weiteren Ausstattung der Getriebe-Exzenterschleifer gehören ein antistatischer Absaugstutzen, mit dem eine angeschlossene Staubabsaugung einfacher geführt werden kann, ein Zusatzhandgriff zur beidseitigen Nutzung sowie ein abnehmbarer Schutzaufsatz, der Schleifteller und Werkstück bei randnahen Arbeiten schützt.

Die Getriebe-Exzenterschleifer GET 55-125 Professional und GET 75-150 Professional sind ab sofort erhältlich. Zubehör wie weiche und harte Schleifteller, Polierfell sowie Click & Clean-Adapter für den Anschluss einer Staubabsaugung gibt es im Bosch-Zubehör-Programm. Die genannten Preise verstehen sich als unverbindliche Preisempfehlung zuzüglich Mehrwertsteuer.

GerätekennwerteGET 55-125 Professional
(ersetzt GEX 150 Turbo Professional)
GET 75-150 Professional
(ersetzt GEX 150 Turbo Professional)
Nennaufnahmeleistung 550 W750 W
Schleifteller-Durchmesser125 mm150 mm
Leerlaufdrehzahl 3.300 ‒ 7.800 min-13.300 ‒ 7.300 min-1
Schwingzahl6.600 ‒ 15.600 min-16.600 ‒ 14.600 min-1
Schleifteller-Drehzahl200 ‒ 480 min-1290 ‒ 640 min-1
Exzentrizität3,5 mm4,5 mm
Gewicht2,4 kg2,6 kg
Lieferumfang/Unverbind-
liche Preisempfehlung zuzüglich Mehrwertsteuer
Multi-Loch-Teller „mittel“, Schleifnetz M480 Net 120,
antistatischer Absaugstutzen, abnehmbarer Schutzaufsatz, Zusatzhandgriff und Sechskant-Schlüssel
  • im Karton: 398 €
  • in der L-Boxx inkl. zusätzlichem Schleifnetz G80 und G180: 431 €
Multi-Loch-Teller „mittel“, Schleifnetz M480 Net 120, antistatischer Absaugstutzen, abnehmbarer Schutzaufsatz, Zusatzhandgriff und Sechskant-Schlüssel
  • im Karton: 431 €
  • in der L-Boxx inkl. zusätzlichem Schleifnetz G80 und G180: 460 €

Änderungen sind vorbehalten.

Die Robert Bosch Power Tools GmbH, Geschäftsbereich der Bosch-Gruppe, ist ein weltweit führender Anbieter von Elektrowerkzeugen, Elektrowerkzeug-Zubehör und Messtechnik. Im Jahr 2018 erwirtschafteten rund 20 000 Mitarbeiter einen Umsatz von 4,6 Milliarden Euro, rund 85 Prozent davon entfielen auf das Ausland. Mit Marken wie Bosch und Dremel steht der Bereich für Kundennähe und technischen Fortschritt. Die wesentlichen Erfolgsfaktoren sind Innovationskraft und Innovationstempo. Auch 2019 wird Bosch Power Tools in den vier Geschäftsfeldern Elektrowerkzeuge, Zubehör, Messtechnik und Gartengeräte in Deutschland wieder mehr als 100 Neuheiten auf den Markt bringen.

Die Bosch-Gruppe ist ein international führendes Technologie- und Dienstleistungsunternehmen mit weltweit rund 410 000 Mitarbeitern (Stand: 31.12.2018). Sie erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2018 einen Umsatz von 78,5 Milliarden Euro. Die Aktivitäten gliedern sich in die vier Unternehmensbereiche Mobility Solutions, Industrial Technology, Consumer Goods sowie Energy and Building Technology. Als führender Anbieter im Internet der Dinge (IoT) bietet Bosch innovative Lösungen für Smart Home, Smart City, Connected Mobility und Industrie 4.0. Mit seiner Kompetenz in Sensorik, Software und Services sowie der eigenen IoT Cloud ist das Unternehmen in der Lage, seinen Kunden vernetzte und domänenübergreifende Lösungen aus einer Hand anzubieten. Strategisches Ziel der Bosch-Gruppe sind Lösungen für das vernetzte Leben. Mit innovativen und begeisternden Produkten sowie Dienstleistungen verbessert Bosch weltweit die Lebensqualität der Menschen. Bosch bietet „Technik fürs Leben“. Die Bosch-Gruppe umfasst die Robert Bosch GmbH und ihre rund 460 Tochter- und Regionalgesellschaften in mehr als 60 Ländern. Inklusive Handels- und Dienstleistungspartnern erstreckt sich der weltweite Fertigungs-, Entwicklungs- und Vertriebsverbund von Bosch über fast alle Länder der Welt. Basis für künftiges Wachstum ist die Innovationskraft des Unternehmens. Bosch beschäftigt weltweit rund 68 700 Mitarbeiter in Forschung und Entwicklung an rund 130 Standorten.

Mehr Informationen unter www.bosch.com, www.iot.bosch.com, www.bosch-presse.de, www.twitter.com/BoschPresse.

Noch nicht das Richtige gefunden?