Suche

Druckobjekte leichter entfernen als je zuvor: Der neue Dremel DigiLab 3D40 Flex

Martin Steinlehner

Martin Steinlehner >

Schneller 3D-Druck für rasche Prototypenerstellung

  • Besonders einfaches und sicheres Entfernen dank flexibler Druckplatte
  • Bis zu 30 Prozent schnellerer Druck im neuen „Hochgeschwindigkeitsmodus“
  • Verbesserte Druckauflösung
DigiLab-3D40-Flex

Mit dem DigiLab 3D40 Flex von Dremel ist der 3D-Druck nun noch einfacher und effizienter – Einsteiger wie Experten können jetzt ihre kreativen Ideen in einer Vielzahl von Farben und Formen verwirklichen. Das neue, vereinfachte Bedien-konzept des DigiLab 3D40 Flex beinhaltet eine flexible Druckplatte aus Metall, die besonders für Schüler und Einsteiger nützlich ist. Drucken sie beispielsweise Objekte für ihre eigenen kreativen Projekte oder ein Schulprojekt, können sie das Ergebnis noch einfacher von der Plattform entfernen – ganz ohne Werkzeug. Der Verwender biegt unabhängig von Alter und Erfahrung im 3D-Druck lediglich die Platte – und schon hält er das fertige Objekt in der Hand.

Neue Funktionen für mehr Effizienz und Präzision

Neu ist auch ein zusätzlicher Modus, der für mehr Effizienz sorgt, wenn kontinuierliches Drucken wichtig ist ‒ zum Beispiel im Unterricht oder bei schneller Prototypenerstellung: Im „Hochgeschwindigkeitsmodus“ druckt das Gerät bis zu 30 Prozent schneller als der Vorgänger 3D40 Idea Builder – das spart wertvolle Zeit. Dieser Modus ist auch besonders praktisch, wenn ein Objekt zunächst als Entwurf ausgedruckt werden soll. Neben schnellen Ergebnissen können Verwender in der Bildungs-, Industrie- und Designbranche mit dem Dremel DigiLab 3D40 Flex bei anspruchsvollen Projekten, die besondere Genauigkeit erfordern, höchste Präzision erzielen. Im Vergleich zum Vorgänger verfügt der DigiLab 3D40 Flex in der höchsten Stufe über eine deutlich verbesserte Druckauflösung von 100 auf 50 Mikrometer. Das ermöglicht noch präzisere Ergebnisse und glattere Oberflächen – ideal für Projekte, die Kurven, Diagonalen, organische Formen oder feine Details wie zum Beispiel Gravuren enthalten.

Benutzerfreundlich für verschiedenste 3D-Anwendungen

Der Dremel DigiLab 3D40 Flex kann Objekte bis zu einer Größe von 25,4 x 15,2 x 17,0 Zentimetern drucken und ist somit für eine größere Vielfalt an Projekten geeignet. Für präzise Ergebnisse sorgt eine semi-automatische Zwei-Punkt-Nivellierung, die das Druckbett schnell und akkurat kalibriert. Die integrierte Software „Dremel DigiLab 3D Slicer“ sowie ein farbiger Touchscreen ermöglichen dem Verwender eine intuitive Anpassung der Druckdatei und führen ihn einfach und bequem von der ersten Idee bis zum fertigen Objekt. Gleichzeitig hat der Verwender den Druckstatus jederzeit im Blick.

Sauberer und leiser

Der Druckraum des DigiLab 3D40 Flex ist durch zwei transparente Türen gesich-ert, die Verunreinigungen wie Staub während des Drucks fernhalten und gleich-zeitig eine gute Sicht auf das Werkstück gewähren. Darüber hinaus dämpfen sie das Geräusch des Gebläses, das die Temperatur im Innern reguliert. Gedruckt wird mit PLA, einem umweltfreundlichen Kunststoff auf Pflanzenbasis. Filamente sind in elf Farben erhältlich – Weiß, Schwarz, Rot, Orange, Violett, Blau, Grün, Silber, Gold, Transparent und Pink.

Der Dremel DigiLab 3D40 Flex ist ab sofort erhältlich. Alle Preise verstehen sich als unverbindliche Preisempfehlung einschließlich Mehrwertsteuer. Weitere Informationen finden Sie unter www.dremeleurope.com.

GerätekennwerteDremel DigiLab 3D40 Flex
Maximale Auflösung50 – 340 µm (0,05 – 0,34 mm)
Maximale Druckgröße
(Länge x Breite x Höhe)
25,4 x 15,2 x 17,0 cm
DatenübertragungUSB, WLAN, Ethernet
SoftwareDremel DigiLab 3D Slicer
Abmessungen
(Länge x Breite x Höhe)
40 x 51,5 x 40,6 cm
Gewicht (ohne Filament)16 kg
Lieferumfang/unverbindliche Preisempfehlung einschließlich Mehrwertsteuer
  • Drucker, weißes PLA-Filament, flexible Druckplattform, USB-Kabel, USB-Stick, Software „Dremel DigiLab 3D Slicer“, Reinigungsdorn, Spatel, flexible Druckmatte: 1.299 €
Zubehör:
  • Flexible Druckmatten: 21,99 €
  • Filament-Spule PLA: 29,99 €

Änderungen sind vorbehalten.

Dremel ist einer der führenden Anbieter von Präzisions-Elektrowerkzeugen für Heimwerker und Bastler. Die Marke hat es sich zum Ziel gesetzt, innovative Werkzeuglösungen, Funktionalität und anspruchsvolles Design zu vereinen. Dremel wurde 1932 von Albert J. Dremel in Wisconsin (USA) gegründet. Heute ist das Unternehmen Teil der weltweit operierenden Bosch-Gruppe. Die Produkte sind in mehr als 90 Ländern erhältlich. Die europäische Zentrale von Dremel befindet sich in Breda, Niederlande.

Das Produktportfolio umfasst kompakte Werkzeugsysteme (z. B. Kompaktsägen und Heißklebepistolen), Werkbank-Werkzeugsysteme (z. B. Dekupiersägen) und Rotationswerkzeug-Systeme (Multifunktionswerkzeuge). Zahlreiche Zubehöre und Vorsatzgeräte erweitern die Vielseitigkeit der Werkzeuge. Die Dremel 3D Idea Builder ergänzen das Produktportfolio um die innovative Technologie des 3D-Drucks.

Weitere Informationen finden Sie auf www.Dremel.de und www.Dremel3D.de

Noch nicht das Richtige gefunden?