Suche

Pressemeldung #eBike Systems

Smarte Connected Biking Lösung in Las Vegas ausgezeichnet

Bosch eBike Systems erhält CES® 2022 Innovation Awards Honoree für sein smartes System

  • Bosch eBike Systems erhält Preis in „Vehicle Intelligence & Transportation“
  • Smarte Connected Biking Lösung hebt Konnektivität und Fahrspaß auf neues Level
  • Award zeigt: Bosch eBike Systems innovativer Vorreiter für Mobilität der Zukunft
Tamara Winograd

Tamara Winograd >

Stuttgart/Reutlingen – Das smarte System von Bosch eBike Systems ist anlässlich der Consumer Electronics Show 2022 (CES) – eine der bekanntesten Elektronikmessen der Welt – ausgezeichnet worden. Bosch eBike Systems erhält einen „CES 2022 Innovation Awards Honoree“ in der Kategorie „Vehicle Intelligence & Transportation“.

„Das smarte System verbindet technisch hochqualitative Komponenten mit der digitalen Welt und sorgt mit digitalen Features für ein individuelles eBike-Erlebnis. Als smartes, voll vernetztes Verkehrsmittel – und Teil des Internets der Dinge – passt sich das eBike künftig unserem Fahrstil an, schlägt Routen vor, die uns Spaß machen und leitet uns sicher von A nach B. Es lernt unsere Vorlieben und Interessen kennen und bietet so noch mehr Komfort und Fahrspaß“, sagt Claus Fleischer, Geschäftsleiter von Bosch eBike Systems. „Der CES Innovation Award bestärkt uns darin, als Pionier der eBike-Entwicklung mit weiteren Innovationen voranzuschreiten und die Zukunft der Mobilität entscheidend zu prägen.“

Voll vernetztes, individuelles eBike-Erlebnis

Der Schlüssel zum vernetzten eBike-Erlebnis ist die eBike Flow App. Darüber lassen sich alle Komponenten wie Akku oder die Antriebseinheit durch Over-the-Air-Updates jederzeit aktuell halten und das eBike entwickelt sich mit neuen Funktionen und Services kontinuierlich weiter. Das smarte System bietet seinen Nutzer*innen nach und nach weitere Features und hebt den Fahrspaß so auf ein neues Level. Bereits zur Markteinführung bietet die App nützliche Funktionen wie automatisches Aktivitätstracking, die individuelle Anpassung der Unterstützungsstufen und die Kopplung mit Drittanbietern wie Apple Health. Das smarte System wird seit Herbst 2021 von diversen eBike-Herstellern verbaut.

Die CES findet vom 5. bis 8. Januar 2022 wieder live in Las Vegas statt. Dort wird auch das smarte System zu sehen sein.

Die Auszeichnung wird jährlich von der Consumer Technology Association (CTA) für wegweisende Innovationen in Technologie und Design bei Consumer-Produkten vergeben. Die Jury, zu der Expert*innen aus Industrie, Softwareentwicklung und Medien gehören, entschied sich für das smarte System – eine neue Antriebsgeneration von Bosch eBike Systems, die im Sommer 2021 vorgestellt wurde. In die Bewertung fließen unter anderem die Attraktivität für Verbraucher*innen, Ästhetik, Qualität, Design und Funktion ein.

Bosch auf der CES 2022:

  • PRESSEKONFERENZ: Dienstag, 4. Januar 2022 von 8:00 bis 8:45 Uhr (Lokalzeit), mit Dr. Tanja Rückert, Bosch-CDO, und Mike Mansuetti, Präsident Bosch in Nordamerika, Ballroom H im Mandalay Bay Hotel, Las Vegas, South Convention Center, Level 2 sowie im Livestream auf dem Bosch Media Service.
  • MESSESTAND: 5.- 8. Januar 2022 in der Central Hall, Stand #16103
  • TESTSTRECKE FÜR EBIKES: 5.- 8. Januar 2022, in der eMobility Experience, LVCC, West Hall, West Plaza
  • FOLGEN SIEden Bosch CES 2022 Highlights auch auf Twitter: #BoschCES
  • PANELS MIT BOSCH-EXPERTEN:
    Freitag, 7. Januar 2022, 10:00 Uhr, Venetian Hotel (Ortszeit)
    Building a Resilient Smart Home mit Dr. Carla Kriwet, CEO der BSH Hausgeräte GmbH

Bosch eBike Systems gestaltet die Zukunft der eBike-Mobilität mit innovativen Produkten und digitalen Services, die von hocheffizienten Antriebssystemen über das erste serienreife ABS fürs eBike bis hin zu Connected Biking Lösungen reichen. Auf den täglichen Wegen durch die Stadt, bei genussvollen Touren über Land oder für sportliche Abenteuer in den Bergen: Bosch eBike Systems bietet eBiker*innen für jeden Anspruch und jeden Einsatzbereich das passende Antriebssystem (Drive Unit, Akku, Display und App), das für ein einzigartiges Fahrgefühl sorgt. Heute vertrauen mehr als 100 weltweit führende Fahrradmarken dem perfekt aufeinander abgestimmten, modularen Produkt-Portfolio. Als eigenständiger Geschäftsbereich innerhalb der Bosch-Gruppe nutzt Bosch eBike Systems auch das Technologie- und Fertigungs-Know-how des Konzerns. Für eine gesunde, sichere und nachhaltige Mobilität, die Spaß macht.

Mehr Informationen unter www.bosch-ebike.de

Die Bosch-Gruppe ist ein international führendes Technologie- und Dienstleistungsunternehmen mit weltweit rund 395 000 Mitarbeitern (Stand: 31.12.2020). Sie erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2020 einen Umsatz von 71,5 Milliarden Euro. Die Aktivitäten gliedern sich in die vier Unternehmensbereiche Mobility Solutions, Industrial Technology, Consumer Goods sowie Energy and Building Technology. Als führender Anbieter im Internet der Dinge (IoT) bietet Bosch innovative Lösungen für Smart Home, Industrie 4.0 und Connected Mobility. Bosch verfolgt die Vision einer nachhaltigen, sicheren und begeisternden Mobilität. Mit seiner Kompetenz in Sensorik, Software und Services sowie der eigenen IoT-Cloud ist das Unternehmen in der Lage, seinen Kunden vernetzte und domänenübergreifende Lösungen aus einer Hand anzubieten. Strategisches Ziel der Bosch-Gruppe sind Lösungen und Produkte für das vernetzte Leben, die entweder über künstliche Intelligenz (KI) verfügen oder mit ihrer Hilfe entwickelt oder hergestellt werden. Mit innovativen und begeisternden Produkten sowie Dienstleistungen verbessert Bosch weltweit die Lebensqualität der Menschen. Bosch bietet „Technik fürs Leben“. Die Bosch-Gruppe umfasst die Robert Bosch GmbH sowie ihre rund 440 Tochter- und Regionalgesellschaften in rund 60 Ländern. Inklusive Handels- und Dienstleistungspartnern erstreckt sich der weltweite Fertigungs-, Entwicklungs- und Vertriebsverbund von Bosch über fast alle Länder der Welt. Mit ihren weltweit mehr als 400 Standorten ist die Bosch-Gruppe seit Frühjahr 2020 CO₂-neutral. Basis für künftiges Wachstum ist die Innovationskraft des Unternehmens. Bosch beschäftigt weltweit rund 73 000 Mitarbeiter in Forschung und Entwicklung an 129 Standorten, davon etwa 34 000 Software-Entwickler.

Mehr Informationen unter www.bosch.com, www.iot.bosch.com, www.bosch-presse.de, www.twitter.com/BoschPresse.

Noch nicht das Richtige gefunden?