Foto Wirtschaft

Künstliche Intelligenz: 300 Millionen Euro für neues Zentrum

Medien-ID #951280

Künstliche Intelligenz: 300 Millionen Euro für neues Zentrum

Anfang 2017 nahm das neue Bosch Center for Artificial Intelligence (BCAI) seine Arbeit auf. Ziel dieses Zentrums ist der Ausbau der Kompetenzen im Bereich der Künstlichen Intelligenz. Das BCAI startet zunächst mit rund 100 Experten an den Standorten Bengaluru (Indien), Palo Alto (USA) und Renningen (Deutschland). Bis 2021 wird Bosch 300 Millionen Euro in den Ausbau investieren. Die Mitarbeiterzahl soll sich im gleichen Zeitraum vervielfachen.

Nachdruck für redaktionelle Zwecke nur in Verbindung mit dieser Pressemitteilung (Nr. 9490) honorarfrei mit Vermerk „Foto: Depositphotos/Krisdog"