Wirtschaft

Simply.Connected. Bosch auf der CES 2016, Las Vegas Pressekonferenz Dienstag, 5. Januar 2016 um 8.00 Uhr

Beitrag sammeln
PDF herunterladen
  • 05. Januar 2016
  • Wirtschaft
  • Pressemappe
  • Bilder: 50
  • Presseinformationen: 15

Bilder(50)

Alle Bilder zeigen

Presseinformationen (15)

CES 2016 (6. bis 9. Januar), Las Vegas Wenn das Auto beim Backen hilft: Bosch setzt auf „clever vernetzt“ Smarte Lösungen für mehr Komfort und Sicherheit

  • Bosch-Chef Denner: „Wir wollen die Lebensqualität der Menschen mit intelligenten Lösungen verbessern und ihren Alltag vereinfachen. Der Schlüssel dazu ist die Vernetzung.“
  • Bosch bietet domänenübergreifende Lösungen an und vernetzt Mobilität mit Energie-, Gebäude- und Industrietechnik
  • Weltneuheit: erster Notruf-eCall-Adapter für Fahrzeuge zum Nachrüsten

CES 2016 (6. bis 9. Januar), Las Vegas „Simply.Connected.“ – Smarte Lösungen von Bosch auf der CES 2016 Überblick Bosch-Ausstellung: Sands Expo / North Hall

  • Smart Home: eine zentrale Schaltstelle für alle intelligent vernetzten Geräte
  • Smart City: Software und Lösungen von Bosch für die Stadt von morgen
  • Connected Mobility: Mehr Sicherheit, Komfort und Effizienz dank Vernetzung
  • Industry 4.0: Produktionsassistenten für flexible und effiziente Fertigung
  • Winzige Sensoren ermöglichen neue Anwendungen

CES 2016 (6. bis 9. Januar), Las Vegas
Mehr Sicherheit und Komfort aus einer Hand
Bosch gründet neue Gesellschaft für das intelligent vernetzte Zuhause Vorstellung erster Smart-Home-Geräte zur CES 2016

  • Neues Bosch-Smart-Home-System ermöglicht Steuerung unterschiedlicher Geräte wie Heizung und Beleuchtung über nur eine App
  • Datenschutz und -sicherheit stehen im Vordergrund
  • Bosch-Geschäftsführer Hartung: „Wichtiger strategischer Schritt, um unser Angebot an Lösungen für das Smart Home zu bündeln und auszubauen.“

CES 2016 (6. bis 9. Januar), Las Vegas Home, Smart Home: Bosch macht das Haus schlau Intelligent vernetzte Geräte erleichtern das Leben

  • Bosch bringt unterschiedliche Geräte im Haushalt in offenem Smart-Home-System zusammen
  • Geräte sprechen miteinander und kümmern sich um lästige Routineaufgaben
  • Datenschutz und Datensicherheit haben höchste Priorität

CES 2016 (6. bis 9. Januar), Las Vegas Bosch macht Städte intelligent Vernetzte Mobilität, Energie, Sicherheit und Infrastruktur

  • Bosch-Chef Denner: „Smart Cities steigern Lebensqualität der Bewohner.“
  • Intelligente Beleuchtung reguliert sich selber und spart Energie
  • Eine Grundlage für intelligente Städte: Software Plattform Bosch IoT Suite
  • Sicherere Straßen und angenehmes Fahrerlebnis dank vernetzter Autos

CES 2016 (6. bis 9. Januar), Las Vegas
Bildschirm lässt Darstellungen fühlbar werden
Bosch erhält CES 2016 Innovation Award Auszeichnung in der Kategorie „In-Vehicle Audio/Video“

  • Bosch stellt neuen Touchscreen mit haptischen Elementen auf der CES 2016 vor
  • „Touch & Feel“: durch unterschiedliche Oberflächenstrukturen lassen sich Tasten auf dem Touchscreen erfühlen
  • Stärke des Fingerdrucks löst unterschiedliche Funktionen aus
  • Ausgezeichnet mit dem CES 2016 Innovation Award

CES 2016 (6. bis 9. Januar), Las Vegas Bosch macht das vernetzte Auto zum persönlichen Begleiter Vorschau auf die Bedienkonzepte von morgen

  • CES-Veranstalter zeichnet haptischen Touchscreen von Bosch aus
  • Bosch präsentiert neue Lösungen für das automatisierte Fahren und Parken
  • Messestand bietet Innovationen zum Anfassen
  • Im Showcar wird das ganze Dashboard zum Display

Das Auto wird zum aktiven Teil des Internets Hardware, Software und Servicelösungen von Bosch für das vernetzte Auto Vernetzung ist der Schlüssel zum elektrifizierten und automatisierten Fahren

  • Servicelösungen eröffnen Bosch vielfältige Geschäftschancen
  • Bosch bedient mit Sensoren, Software und Services alle Ebenen des IoT
  • Connectivity Control Units vernetzen Autos, Trucks, Zweiräder und Züge
  • Vernetzte Lösungen verringern Service- und Ausfallzeiten

Flexible Bosch-Lösung zur Smartphone-Integration mySPIN bietet weltweit fast 50 kompatible Apps Kooperation mit IT-Unternehmen Tencent in China

  • mySPIN bietet weltweit fast 50 kompatible Apps – drei Mal so viele wie vergleichbare Systeme
  • Erfolg in China: Bosch gewinnt Fahrzeughersteller JAC und Changan Ford als Kunden und kooperiert mit „WeChat“-Betreiber Tencent
  • mySPIN kann künftig Fahrzeugdaten für neue Apps bereitstellen

CES 2016 (6. bis 9. Januar), Las Vegas Bosch-Fertigungsassistent APAS glänzt als Barista Starker Helfer in der automatisierten Produktion

  • Bosch ist Leitanbieter und Leitanwender der Industrie 4.0
  • Kosteneinsparungen von hunderten Millionen Euro bis 2020
  • Software-Lösung zur Steuerung der gesamten Fertigungs- und Logistikkette
  • APAS-Familie ermöglicht flexible und effiziente Fertigung

CES 2016 (6. bis 9. Januar), Las Vegas Hightech-Bausteine von Bosch für das Internet der Dinge Kleine Sensoren ganz groß

  • Einsatz in vielen Anwendungen im Auto und in der Konsumelektronik
  • MEMS-Sensoren von Bosch stecken in drei von vier Smartphones
  • Nachrüstbarer Notrufservice-Adapter fürs Auto
  • Neue Umweltsensorlösung: Gute Luft in allen Gebäuden
  • Sensorplattform XDK ermöglicht einfachere Entwicklung von IoT-Lösungen
  • Neue Sensoren für Smartphones, Wearables und Virtual Reality

CES 2016 (6. bis 9. Januar), Las Vegas Neue intelligente CE Beschleunigungssensoren und leistungsfähige Drehratensensoren von Bosch Sensortec Integrierte Intelligenz für künftige Smartphone- und Wearable-Generation

  • Intelligente Features verbessern die Nutzererfahrung und verlängern die Akkulaufzeit
  • Geeignet für jeden Anwendungsfall - vom permanent eingeschalteten Schrittzähler bis zur anspruchsvollen optischen Bildstabilisierung

Infografiken
http://bit.ly/bosch_CES2016info
http://bit.ly/BoschCES_Connected_Mobility
http://bit.ly/BoschCES_Smart_Home
http://bit.ly/BoschCES_MEMS


Videos
http://videoportal.bosch-presse.de/kategorien/_/CES-2016

Ihr Ansprechpartner für Journalisten

Trix Böhne

+49 711 811-6831 E-Mail senden

Diesen Beitrag teilen