Wirtschaft

Umbenennung von Tochterunternehmen Sigpack und Paal firmieren künftig unter Bosch Packaging Systems

  • Namensänderung unterstreicht gemeinsamen strategischen Ansatz
  • Umfassendes Portfolio für Primär- und Sekundärverpackung
Beitrag sammeln
PDF herunterladen
  • 01. Februar 2011
  • Wirtschaft
  • Presseinformation

Pressetext

STUTTGART- Bosch Packaging Technology, ein führender Anbieter von Gesamtlösungen für Verpackungs- und Prozesstechnik, ändert mit 1. Februar die Firmennamen seiner Tochterunternehmen Sigpack Systems AG und Paal Verpackungsmaschinen GmbH. Die Schweizer Sigpack Systems AG in Beringen firmiert neu unter Bosch Packaging Systems AG. Die Deutsche Paal Verpackungsmaschinen GmbH mit Sitz in Remshalden wird in Bosch Packaging Systems GmbH umbenannt.

Die Namensänderung in Bosch Packaging Systems unterstreicht den strategischen Ansatz, Lösungen aus einer Hand anzubieten. Bosch Packaging Systems liefert von der Zuführung über die Produktverteilung bis hin zu Verpackung, Kartonierung, Handling und Sammelpackung ein umfassendes Portfolio für die Primär- und Sekundärverpackung.

„Durch die Vereinheitlichung der Firmennamen in Bosch Packaging Systems profitieren die Unternehmen noch stärker als bisher vom weltweit hohen Ansehen der Marke Bosch“, so Friedbert Klefenz, Vorsitzender des Bereichsvorstands von Bosch Packaging Technology. „Die Produktmarken Sigpack und Elematic sollen unter der starken Dachmarke Bosch weitergeführt werden. Durch den einheitlichen Marktauftritt stärken wir unsere Position als ein führender Anbieter innovativer, kundenspezifischer Systeme.“

Der Bosch-Geschäftsbereich Packaging Technology mit Hauptsitz in Waiblingen bei Stuttgart ist mit 6 200 Mitarbeitern einer der führenden Anbieter von Prozess- und Verpackungstechnik. An mehr als 30 Standorten in über 15 Ländern entwickeln und fertigen hochqualifizierte Fachkräfte Gesamtlösungen für die Pharma-, Nahrungsmittel- und Süßwarenindustrie. Ein umfassendes Service-Portfolio rundet das Angebot ab. Das weltweite Service- und Vertriebsnetzwerk bietet Kunden Ansprechpartner auch vor Ort.

Mehr Informationen unter www.boschpackaging.com

Die Bosch-Gruppe ist ein international führendes Technologie- und Dienstleistungsunternehmen mit weltweit rund 375 000 Mitarbeitern (Stand: 31.12.2015). Sie erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2015 einen Umsatz von 70,6 Milliarden Euro. Die Aktivitäten gliedern sich in die vier Unternehmensbereiche Mobility Solutions, Industrial Technology, Consumer Goods sowie Energy and Building Technology. Die Bosch-Gruppe umfasst die Robert Bosch GmbH und ihre rund 440 Tochter- und Regionalgesellschaften in rund 60 Ländern. Inklusive Handels- und Dienstleistungspartnern erstreckt sich der weltweite Fertigungs- und Vertriebsverbund von Bosch über rund 150 Länder. Basis für künftiges Wachstum ist die Innovationskraft des Unternehmens. Bosch beschäftigt weltweit 55 800 Mitarbeiter in Forschung und Entwicklung an 118 Standorten. Strategisches Ziel der Bosch-Gruppe sind Lösungen für das vernetzte Leben. Mit innovativen und begeisternden Produkten und Dienstleistungen verbessert Bosch weltweit die Lebensqualität der Menschen. Bosch bietet „Technik fürs Leben“.

Mehr Informationen unter www.bosch.com, www.bosch-presse.de, http://twitter.com/BoschPresse.

PI7222 - 01. Februar 2011

Ihr Ansprechpartner für Journalisten

Dirk Haushalter

0711 811-38195 E-Mail senden

Diesen Beitrag teilen