Suche

Pressemeldung #eBike Systems
teilen

PowerTube 625 von Bosch

Integrierbarer eBike-Akku für noch mehr Reichweite und Fahrspaß

  • PowerTube 625 für maximale Reichweite und Höhenmeter
  • Weitere Ergänzung im Bosch Akku-Portfolio: die PowerTube 400
  • PowerTubes ermöglichen optimale Integration und cleanes eBike-Design
Tamara Winograd

Tamara Winograd >

Stuttgart/Reutlingen – Die neue PowerTube 625 ist der Energielieferant von Bosch für maximale Reichweite und Höhenmeter. Der leistungsstarke, integrierbare Lithium-Ionen-Akku ist der ideale Begleiter für eMountainbiker und eBiker, die lange Distanzen zurücklegen. Ebenfalls neu im Portfolio: die kompakte PowerTube 400, die sich formschön in den Rahmen von City-Bikes einfügen lässt. Damit bietet Bosch eBike Systems ab Modelljahr 2020 drei Varianten an integrierbaren Akkus, die mit unterschiedlichem Energieinhalt alle Einsatzbereiche abdecken.

Vereint höchste Ansprüche an Leistung und Ästhetik

„Wer dem eBiker neue Funktionen und Features bietet und mehr Leistung bereitstellt, wie wir es beispielsweise mit unserer neuen Performance Line CX tun, der muss auch mehr Reichweite bieten. Das machen wir mit der neuen PowerTube 625“, erklärt Claus Fleischer, Geschäftsleiter von Bosch eBike Systems. „Mit der PowerTube 500, die vor zwei Jahren auf den Markt kam, haben wir bereits neue Maßstäbe bei integrierbaren Akkus gesetzt. Sie wird heute von zahlreichen Herstellern verbaut. Jetzt legen wir mit der PowerTube 625 noch mal nach. Mit den zwei neuen Modellen bieten wir jetzt für jeden Rad-Typ und jede Anforderung die passende integrierbare Akku-Lösung“, sagt Fleischer.
Neben dem optischen Vorteil punkten die PowerTubes von Bosch vor allem mit einer hohen Laufleistung und langen Lebensdauer. Die Lithium-Ionen-Akkus sorgen mit einem besonders einfachen Handling für unbeschwerten Fahrspaß. Über eine Komfortfunktion bewegt sich die PowerTube beim Aufschließen etwa zwei Zentimeter heraus und kann so besser gegriffen werden. Eine Sicherung verhindert das Herausfallen des Akkus, der durch den Rahmen zusätzlich geschützt ist. Es gibt zwei Varianten, wie die PowerTube verbaut werden kann: horizontal oder vertikal.

PowerTube 625: effiziente Power für anspruchsvolle Touren

Die neue PowerTube 625 hat einen Energieinhalt von ca. 625 Wattstunden und sorgt damit auch bei bergigen Touren für langanhaltenden Fahrspaß. Die kompakte Größe (416 mm x 84 mm x 65 mm) sowie das Gewicht von ca. 3,5 Kilogramm ermöglichen eine optimale Integration in das Unterrohr. Das eBike erhält dadurch eine schlanke und cleane Optik. Eine komplett entleerte PowerTube 625 lässt sich mit dem 6 A Fast Charger in weniger als 1,5 Stunden zur Hälfte und in etwa 3,7 Stunden vollständig laden. Die PowerTube 625 ist auch in Kombination mit DualBattery erhältlich: Die Kopplung von zwei Akkus liefert dem Pedelec-Fahrer dann bis zu 1.250 Wattstunden Energie.

PowerTube 400: schicker Energielieferant für Stadt und Land

Mit der neuen PowerTube 400 wird das stylishe City-eBike zum modernen Hingucker. Die schlanken Abmessungen (349 mm x 84 mm x 65 mm) und die minimalistische Gestaltung erlauben eine nahtlose Integration in das Design des Pedelecs. Mit einem Energieinhalt von ca. 400 Wattstunden verfügt der Lithium-Ionen-Akku über ausreichend Energie für die täglichen Wege in der Stadt oder kleinere Ausflüge in die Region. Mit dem geringen Gewicht von rund 2,9 Kilogramm kann die PowerTube 400 einfach im eBike-Rucksack verstaut werden und lässt sich so auch ideal als Ersatz-Akku für die PowerTube 500 nutzen.

Bosch eBike Systems gestaltet die Zukunft der eBike-Mobilität mit innovativen Produkten und digitalen Services, die von hocheffizienten Antriebssystemen über das erste serienreife ABS fürs eBike bis hin zu Connected Biking Lösungen reichen. Auf den täglichen Wegen durch die Stadt, bei genussvollen Touren über Land oder für sportliche Abenteuer in den Bergen: Bosch eBike Systems bietet eBiker*innen für jeden Anspruch und jeden Einsatzbereich das passende Antriebssystem (Drive Unit, Akku, Display und App), das für ein einzigartiges Fahrgefühl sorgt. Heute vertrauen mehr als 100 weltweit führende Fahrradmarken dem perfekt aufeinander abgestimmten, modularen Produkt-Portfolio. Als eigenständiger Geschäftsbereich innerhalb der Bosch-Gruppe nutzt Bosch eBike Systems auch das Technologie- und Fertigungs-Know-how des Konzerns. Für eine gesunde, sichere und nachhaltige Mobilität, die Spaß macht.

Mehr Informationen unter www.bosch-ebike.de

Die Bosch-Gruppe ist ein international führendes Technologie- und Dienstleistungsunternehmen mit weltweit rund 395 000 Mitarbeitern (Stand: 31.12.2020). Sie erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2020 einen Umsatz von 71,5 Milliarden Euro. Die Aktivitäten gliedern sich in die vier Unternehmensbereiche Mobility Solutions, Industrial Technology, Consumer Goods sowie Energy and Building Technology. Als führender Anbieter im Internet der Dinge (IoT) bietet Bosch innovative Lösungen für Smart Home, Industrie 4.0 und Connected Mobility. Bosch verfolgt die Vision einer nachhaltigen, sicheren und begeisternden Mobilität. Mit seiner Kompetenz in Sensorik, Software und Services sowie der eigenen IoT-Cloud ist das Unternehmen in der Lage, seinen Kunden vernetzte und domänenübergreifende Lösungen aus einer Hand anzubieten. Strategisches Ziel der Bosch-Gruppe sind Lösungen und Produkte für das vernetzte Leben, die entweder über künstliche Intelligenz (KI) verfügen oder mit ihrer Hilfe entwickelt oder hergestellt werden. Mit innovativen und begeisternden Produkten sowie Dienstleistungen verbessert Bosch weltweit die Lebensqualität der Menschen. Bosch bietet „Technik fürs Leben“. Die Bosch-Gruppe umfasst die Robert Bosch GmbH sowie ihre rund 440 Tochter- und Regionalgesellschaften in rund 60 Ländern. Inklusive Handels- und Dienstleistungspartnern erstreckt sich der weltweite Fertigungs-, Entwicklungs- und Vertriebsverbund von Bosch über fast alle Länder der Welt. Mit ihren weltweit mehr als 400 Standorten ist die Bosch-Gruppe seit Frühjahr 2020 CO₂-neutral. Basis für künftiges Wachstum ist die Innovationskraft des Unternehmens. Bosch beschäftigt weltweit rund 73 000 Mitarbeiter in Forschung und Entwicklung an 129 Standorten, davon etwa 34 000 Software-Entwickler.

Mehr Informationen unter www.bosch.com, www.iot.bosch.com, www.bosch-presse.de, www.twitter.com/BoschPresse.

Noch nicht das Richtige gefunden?