Suche

Immer sportlich unterwegs

Mit der neuen Performance Line von Bosch sind eBiker für Touren perfekt gerüstet

  • Vielseitiges Antriebssystem ideal für sportliche Fahrer und Pendler
  • Natürliches Fahrgefühl mit kaum spürbarem Tretwiderstand
  • Zwei Varianten: unterstützt bis zu 25 km/h oder 45 km/h

Stuttgart/Reutlingen – Sportlich in die Berge, aktiv durch Wald und Wiesen oder schnell ins Büro: Die neue Performance Line, die Bosch eBike Systems zum Modelljahr 2020 präsentiert, ist das vielseitigste Antriebssystem im Portfolio. Der effiziente Antrieb unterstützt den eBiker immer im richtigen Moment – bis 25 km/h mit der Drive Unit Performance Cruise oder mit bis zu 45 km/h mit der Variante Speed. Der Antrieb überzeugt mit natürlich-sportlichem Fahrgefühl und beschleunigt bereits bei niedrigen Trittfrequenzen dynamisch und kraftvoll. Konzipiert für Freizeitsportler, Trekking- und Tourenfahrer sowie Pendler – und für noch mehr Fahrspaß auf weiten Strecken.

Drive Unit Performance Cruise: aktiv und dynamisch durch die Berge

Mit maximal 65 Newtonmeter Drehmoment und bis zu 300 Prozent Unterstützung bietet die Antriebseinheit ausreichend Kraft für sportliches Fahren, auch in bergigem Terrain. Die dynamische Beschleunigung unterstützt den eBiker kraftvoll ab dem ersten Tritt. Das Fahrgefühl bleibt dabei stets natürlich, im Off-Modus und über 25 km/h ist der Tretwiderstand kaum spürbar – das eBike fährt sich wie ein konventionelles Fahrrad. Das neue Getriebekonzept macht die Performance Line Cruise leicht, kompakt und zu einem der leisesten Antriebe ihrer Klasse. Gleichzeitig ist die Drive Unit äußerst robust und für die Anforderungen im Trekking- oder eMTB-Einsatz bestens ausgelegt. Der eMTB-Modus, der in eMountainbikes zum Einsatz kommt, ergänzt die Performance Line auf sportlichen Touren: Ganz ohne Umschalten der Fahrmodi passt sich die progressive Motorunterstützung automatisch der individuellen Fahrweise an.

Drive Unit Performance Speed: schnell und agil durch die Rush Hour

Die Performance Line Speed unterstützt S-Pedelecs bis zu 45 km/h. Der leistungsstarke Motor ruft ein maximales Drehmoment von 75 Newtonmeter ab und ist mit 2,9 Kilogramm ein kompaktes Leichtgewicht. Das reduziert das Gesamtgewicht des Pedelecs und ermöglicht ein agiles Handling. Hohe Geschwindigkeiten sind dank der kraftvollen Motorunterstützung von bis zu 340 Prozent einfach erreicht. Dabei gilt: Je schneller, desto kräftiger unterstützt der Antrieb. So lassen sich auch weite Strecken schnell und komfortabel bewältigen. Das macht die Performance Line Speed zum idealen Antrieb für Pendler – und ermöglicht entspanntes und stressfreies Vorankommen auf dem Weg zur Arbeit.

Über Bosch eBike Systems

Eine neue Generation Fahrräder erobert Stadt und Land und gehört bereits heute zum Alltagsbild: eBikes sind ein modernes Fortbewegungsmittel für moderne Menschen. Für Schnelle und Gemütliche, für Fitte und Bequeme, für Pendler und Genussradler, und natürlich für Alt und Jung. Hinter dem Rückenwind technisch führender eBikes von rund 70 führenden Fahrradmarken in Europa stecken Komponenten, die von Bosch zur Perfektion gebracht werden. Von der hocheffizienten Antriebseinheit (Motor und Getriebe), über hochqualitative Akkus bis hin zu einem intuitiv bedienbaren, smarten Bord- und Fahrradcomputer reicht das Bosch-Portfolio. Die perfekte Abstimmung der Komponenten ist der Schlüssel zur typischen Bosch-Performance in Komfort wie Leistungsfähigkeit. Die eBike-Systeme profitieren wie andere Bosch-Produkte vom Technik- und Fertigungs-Know-how der Bosch-Gruppe: Von der Konzeption über das Engineering bis hin zu Produktion, Marketing und After-Sales-Service setzt Bosch eBike Systems immer wieder aufs Neue Maßstäbe für die eBike-Branche. Die Erfahrung der Bosch-Gruppe auf den Gebieten Elektromotor, Sensorik, Displays und Lithium-Ionen-Batterie verschafft Bosch-eBike-Systemen Technik fürs Leben und eBike-Fahrern ihren Spaß.

Mehr Informationen unter www.bosch-ebike.de

Die Bosch-Gruppe ist ein international führendes Technologie- und Dienstleistungsunternehmen mit weltweit rund 410 000 Mitarbeitern (Stand: 31.12.2018). Sie erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2018 einen Umsatz von 78,5 Milliarden Euro. Die Aktivitäten gliedern sich in die vier Unternehmensbereiche Mobility Solutions, Industrial Technology, Consumer Goods sowie Energy and Building Technology. Als führender Anbieter im Internet der Dinge (IoT) bietet Bosch innovative Lösungen für Smart Home, Smart City, Connected Mobility und Industrie 4.0. Mit seiner Kompetenz in Sensorik, Software und Services sowie der eigenen IoT Cloud ist das Unternehmen in der Lage, seinen Kunden vernetzte und domänenübergreifende Lösungen aus einer Hand anzubieten. Strategisches Ziel der Bosch-Gruppe sind Lösungen für das vernetzte Leben. Mit innovativen und begeisternden Produkten sowie Dienstleistungen verbessert Bosch weltweit die Lebensqualität der Menschen. Bosch bietet „Technik fürs Leben“. Die Bosch-Gruppe umfasst die Robert Bosch GmbH und ihre rund 460 Tochter- und Regionalgesellschaften in mehr als 60 Ländern. Inklusive Handels- und Dienstleistungspartnern erstreckt sich der weltweite Fertigungs-, Entwicklungs- und Vertriebsverbund von Bosch über fast alle Länder der Welt. Basis für künftiges Wachstum ist die Innovationskraft des Unternehmens. Bosch beschäftigt weltweit rund 68 700 Mitarbeiter in Forschung und Entwicklung an rund 130 Standorten.

Mehr Informationen unter www.bosch.com, www.iot.bosch.com, www.bosch-presse.de, www.twitter.com/BoschPresse.

Noch nicht das Richtige gefunden?