Foto #Bosch Gruppe

Bosch, Fein und Rothenberger gründen Akku-Allianz: AmpShare – powered by Bosch

Medien-ID #056fc06b

Bosch, Fein und Rothenberger gründen Akku-Allianz: AmpShare – powered by Bosch

Von links: Dr. Christoph Weiß ‒ Geschäftsführer von Fein, Henk Becker ‒ Vorsitzender des Bereichsvorstands von Bosch Power Tools, Dr. Christian Heine ‒ Vorstandsvorsitzender von Rothenberger. Henk Becker, Vorsitzender des Bereichsvorstands von Bosch Power Tools (Mitte): „300 Maschinen, mehr als 25 Marken, ein Akku: Ende nächsten Jahres wollen wir Ihnen als AmpShare-Allianz bereits über 300 kompatible Geräte bieten, davon allein 50 neue 18 Volt-Geräte von Bosch Professional, mit denen wir unser eigenes Portfolio nochmals erweitern.“ Dr. Christoph Weiß, Geschäftsführer von Fein (links): „Mit Gründung der Amp-Share-Allianz verleihen wir der Vision und der Entscheidung Nachdruck, Werkzeuge künftig herstellerübergreifend mit nur einem Akku und Ladegerät betreiben zu können. Wir werden neben unseren Multimastern das gesamte 18 Volt-Portfolio bei Fein auf die AmpShare-Schnittstelle umstellen, um unseren Kunden die tägliche Arbeit zu erleichtern.“ Dr. Christian Heine, Vorstandsvorsitzender von Rothenberger (rechts): „Wir glauben an System-Lösungen genauso wie an die kabellose Baustelle. Ein herstellerübergreifendes Akku-System mit großer Reichweite verbindet beides. Wir haben uns deshalb dafür entschieden, alle unsere Akku-Werkzeuge künftig mit AmpShare-Schnittstelle auf den Markt zu bringen.“

Nachdruck für redaktionelle Zwecke honorarfrei mit Vermerk „Foto: Bosch“

Noch nicht das Richtige gefunden?