Suche

Schnell den passenden Scheibenwischer finden mit der neuen Smartphone-App von Bosch

Wischersuche jetzt online oder offline möglich

  • Bosch Wischer-App mit neuen und verbesserten Funktionen
  • App jetzt in mehr als 15 Sprachen verfügbar
  • Scheibenwischer-Produktfinder wird auch in Werkstätten immer beliebter

Verschlissene Scheibenwischer sollten rechtzeitig gewechselt werden, ob nach der nasskalten Herbst-/Wintersaison oder noch vor den heißen Sommermonaten. Mit der kostenlosen Wischer-App von Bosch können Autofahrer schnell den passenden Wischer für ihr Fahrzeug finden. Nach einem umfassenden Daten-Update steht die App jetzt mit neuen und verbesserten Funktionen sowie im modernen Design zum Download für iOS im App-Store und für Android im Google Play-Store zur Verfügung.

Dank intuitiver Bedienung wird der passende Scheibenwischer für Front- und Heckscheibe jetzt noch schneller und eindeutiger gefunden. Zudem können gefundene Wischertypen unter der neuen Favoritenfunktion abgelegt werden, um diese beispielsweise beim nächsten Kauf direkt zur Hand zu haben. Zusätzlich ist der Produktfinder für Bosch-Scheibenwischer jetzt auch ohne App unter der Internetadresse www.boschwiperblades.com im Internet verfügbar und für die Darstellung auf mobilen Endgeräten optimiert.

Neu: Bequeme Vergleichbarkeit der gefundenen Wischertypen

Nach Eingabe der Fahrzeugdaten zeigt die Wischer-App oder die Website die passenden Scheibenwischer an. Übersichtliche Informationen zu den verschiedenen Wischertypen von Bosch erleichtern die Auswahl und zeigen die Alternativen für die unterschiedlichen Ansprüche der Autofahrer. Der ausgewählte Scheibenwischer ist über eine Kurzsuchnummer eindeutig bestimmt und wird damit zum Beispiel im Selbstbedienungs-Regal schnell gefunden. Zu jedem Scheibenwischer kann zudem ein Video abgerufen werden, das die Montage anschaulich erläutert und damit den Autofahrer beim Wischeraustausch unterstützt.

Scheibenwischer-App hilfreich für die Werkstatt

Auch Werkstätten profitieren von dem schnellen Wischblatt-Produktfinder beim Service an Kundenfahrzeugen. Die schnelle mobile Suche nach dem passenden Scheibenwischer für das Kundenfahrzeug spart Zeit und der Kunde kann direkt beraten werden.

International: Suche nach passendem Wischblatt in mehr als 15 Sprachen

Nachdem die erste Version der Bosch Wischer-App zunächst nur auf Deutsch

verfügbar war, steht sie mit dem Update nun als internationale App und Website in fast allen europäischen Ländern zur Verfügung. Versionen für Lateinamerika, Afrika sowie den arabischen Raum sind in Vorbereitung.

Leserkontakt:
Robert Bosch GmbH
Automotive Aftermarket
Telefon 09001 942010
E-Mail: Kundenberatung.Kfz-Technik@de.bosch.com

Der Geschäftsbereich Automotive Aftermarket (AA) bietet Handel und Werkstätten weltweit die komplette Diagnose- und Werkstatttechnik sowie ein umfassendes Kfz- und Nfz-Ersatzteilsortiment - vom Neuteil über instandgesetzte Austauschteile bis hin zur Reparaturlösung. Das Produktportfolio von AA besteht aus Erzeugnissen der Bosch Erstausrüstung sowie aus eigenentwickelten und -gefertigten Aftermarketspezifischen Produkten und Dienstleistungen. Über 18 000 Mitarbeiter in 150 Ländern sowie ein weltweiter Logistikverbund stellen sicher, dass mehr als 650 000 verschiedene Ersatzteile schnell und termingerecht zum Kunden kommen. AA bietet unter der Bezeichnung "Automotive Service Solutions" Prüf- und Werkstatttechnik, Software für Diagnose, Service-Training sowie technische Informationen und Serviceleistungen. Der Geschäftsbereich ist auch verantwortlich für die Werkstattkonzepte Bosch Service, eine der größten unabhängigen Werkstattketten weltweit mit rund 17 000 Betrieben, sowie AutoCrew mit über 1 000 Betrieben.

Mehr Informationen unter www.bosch-automotive.com

Die Bosch-Gruppe ist ein international führendes Technologie- und Dienstleistungsunternehmen mit weltweit rund 390 000 Mitarbeitern (Stand: 31.12.2016). Sie erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2016 einen Umsatz von 73,1 Milliarden Euro. Die Aktivitäten gliedern sich in die vier Unternehmensbereiche Mobility Solutions, Industrial Technology, Consumer Goods sowie Energy and Building Technology. Als führender Anbieter im Internet der Dinge (IoT) bietet Bosch innovative Lösungen für Smart Home, Smart City, Connected Mobility und Industrie 4.0. Mit seiner Kompetenz in Sensorik, Software und Services sowie der eigenen IoT Cloud ist das Unternehmen in der Lage, seinen Kunden vernetzte und domänenübergreifende Lösungen aus einer Hand anzubieten. Strategisches Ziel der Bosch-Gruppe sind Lösungen für das vernetzte Leben. Mit innovativen und begeisternden Produkten und Dienstleistungen verbessert Bosch weltweit die Lebensqualität der Menschen. Bosch bietet „Technik fürs Leben“. Die Bosch-Gruppe umfasst die Robert Bosch GmbH und ihre rund 440 Tochter- und Regionalgesellschaften in rund 60 Ländern. Inklusive Handels- und Dienstleistungspartnern erstreckt sich der weltweite Fertigungs- und Vertriebsverbund von Bosch über fast alle Länder der Welt. Basis für künftiges Wachstum ist die Innovationskraft des Unternehmens. Bosch beschäftigt weltweit rund 59 000 Mitarbeiter in Forschung und Entwicklung an 120 Standorten.

Mehr Informationen unter www.bosch.com, www.iot.bosch.com, www.bosch-presse.de, www.twitter.com/BoschPresse.