Power Tools

Für saubere Schnitte durch Stahl: Die „Expert for Steel“-Kreissägeblätter von Bosch Sehr lange Lebensdauer dank „Lock Technology“

  • Besonders feste Verankerung der Zähne im Kreissägeblatt-Körper
  • Für handgeführte Metall-Trockensägen sowie Metall-Kapp- und Gehrungssägen
  • Längeres und genaueres Arbeiten mit einem Kreissägeblatt
Beitrag sammeln
PDF herunterladen
  • 12. August 2013
  • Power Tools
  • Presseinformation
  • Bilder: 1

Pressetext

Die neuen Bosch-Kreissägeblätter „Expert for Steel“ zeichnen sich durch eine sehr lange Lebensdauer und saubere Schnitte durch Stahl aus. Grundlage dafür ist die einmalige „Lock Technology“, wodurch die Zähne besonders fest im Kreissägeblatt-Körper verankert sind. Sie greifen dank ihrer speziellen Geometrie tiefer in den Blattkörper und reißen nicht so schnell aus. Dadurch können Handwerker wie Klempner, Schlosser oder Sanitär- und Heizungsinstallateure länger und genauer mit einem Sägeblatt arbeiten, ohne es auswechseln zu müssen.

Die neuen „Expert for Steel“-Kreissägeblätter schneiden durch alle Stahlmaterialien wie Profilstangen, Vollstangen oder Röhren. Sie sind in insgesamt zehn Ausführungen unterschiedlicher Größe oder Anzahl der Zähne erhältlich. Sie eignen sich für handgeführte Metall-Trockensägen sowie Metall-Kapp- und Gehrungssägen.

Leichtgängiger, leiser und vibrationsarmer Lauf des Sägeblatts
Die „Proteqtion“-Beschichtung minimiert die Reibung, sodass das Kreissägeblatt beim Sägen kühler bleibt. Zudem wird das Blatt vor Kor­rosion geschützt. Der Sägeblattkörper besteht aus einem Stahl der Härteklasse HRC 46. Lasergeschnittene Dehnungsschlitze sorgen für eine hohe Stabilität, das Sägeblatt läuft leichtgängig, leise und vibrationsarm. Durch einen Spannungsring wird zudem die Steifigkeit erhöht: Trotz der Wärme, die beim Sägen entsteht, wellt sich das Sägeblatt nicht.

Die „Expert for Steel“-Kreissägeblätter von Bosch sind ab September 2013 im Fachhandel erhältlich. Die Preise bewegen sich zwischen 66,83 Euro für einen Durchmesser von 160 Millimetern und 237,50 Euro für einen Durchmesser von 355 Millimetern. Alle Preise verstehen sich als unverbindliche Preisempfehlung zuzüglich Mehrwertsteuer.

Leserkontakt:
Robert Bosch GmbH
Tel: 0711 400 40 480
Fax: 0711 400 40 481
E-Mail: kundenberatung.ew@de.bosch.com
www.bosch-pt.com
Postfach 10 01 56
D-70745 Leinfelden-Echterdingen

Der Geschäftsbereich Power Tools der Bosch-Gruppe ist ein weltweit führender Anbieter von Elektrowerkzeugen, Elektrowerkzeug-Zubehör und Messtechnik. Im Jahr 2015 erwirtschafteten rund 20 000 Mitarbeiter einen Umsatz von 4,5 Milliarden Euro, rund 85 Prozent davon entfielen auf das Ausland. Mit Marken wie Bosch, Skil und Dremel steht der Bereich für Kundennähe und technischen Fortschritt. Die wesentlichen Erfolgsfaktoren sind Innovationskraft und Innovationstempo. Rund ein Drittel des Umsatzes 2015 erzielte der Geschäftsbereich mit Produkten, die weniger als zwei Jahre im Markt sind. Auch 2016 wird Bosch Power Tools in den vier Geschäftsfeldern Elektrowerkzeuge, Zubehör, Messtechnik und Gartengeräte in Deutschland wieder mehr als 100 Neuheiten auf den Markt bringen.

Die Bosch-Gruppe ist ein international führendes Technologie- und Dienstleistungsunternehmen mit weltweit rund 375 000 Mitarbeitern (Stand: 31.12.2015). Sie erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2015 einen Umsatz von 70,6 Milliarden Euro. Die Aktivitäten gliedern sich in die vier Unternehmensbereiche Mobility Solutions, Industrial Technology, Consumer Goods sowie Energy and Building Technology. Die Bosch-Gruppe umfasst die Robert Bosch GmbH und ihre rund 440 Tochter- und Regionalgesellschaften in rund 60 Ländern. Inklusive Handels- und Dienstleistungspartnern erstreckt sich der weltweite Fertigungs- und Vertriebsverbund von Bosch über rund 150 Länder. Basis für künftiges Wachstum ist die Innovationskraft des Unternehmens. Bosch beschäftigt weltweit 55 800 Mitarbeiter in Forschung und Entwicklung an 118 Standorten. Strategisches Ziel der Bosch-Gruppe sind Lösungen für das vernetzte Leben. Mit innovativen und begeisternden Produkten und Dienstleistungen verbessert Bosch weltweit die Lebensqualität der Menschen. Bosch bietet „Technik fürs Leben“.

Mehr Informationen unter www.bosch.com, www.bosch-presse.de, http://twitter.com/BoschPresse.

PI8227 - 12. August 2013

Ihr Ansprechpartner für Journalisten

Martin Steinlehner

+49 711 758-3132 E-Mail senden

Diesen Beitrag teilen