Power Tools

Für den Grillkönig in Dir: Der Ixo Barbecue von Bosch Gebläse-Aufsatz heizt dem Grill auf Knopfdruck ein

  • Ixo-Sonderedition zum Anfeuern von Grillkohle
  • Von April bis Juli 2013 im Handel erhältlich
  • Gewinnspiele und Filme auf Facebook, Youtube und unter www.bosch-ixo.com
Beitrag sammeln
PDF herunterladen
  • 13. März 2013
  • Power Tools
  • Presseinformation
  • Bilder: 2

Pressetext

Ein kleines Gerät, das Dich zum Grillkönig macht: Mit dem Ixo Barbecue, der neuen saisonalen Sonderedition des beliebten Akkuschraubers, verlässt Bosch erneut die Gefilde des Heimwerkens und widmet sich nun einem Volkssport, dem Grillen. Nachdem Weinflaschen mit dem Ixo Vino problemlos geöffnet und Speisen mit dem Ixo Spice auf Knopfdruck gewürzt werden können, wird mit dem Ixo Barbecue-Aufsatz das Anfeuern der Grillkohle zum Spaßfaktor. In nur vier Schritten ist der Ixo Barbecue sicher im Einsatz: die vordere schwarze Kappe des Ixo abnehmen, den Barbecue-Aufsatz mit dem Klicksystem befestigen, die Hand durch die Sicherheitsschlaufe führen und zuletzt einfach den roten Schalter betätigen – schon wird der Grillkohle ordentlich eingeheizt. Dabei liegt der Akkuschrauber, der inklusive des Aufsatzes nur 520 Gramm wiegt, bequem in der Hand.

Fön und Blasebalg haben ausgedient
Der Ixo Barbecue passt in jeden Korb und bringt ganz ohne Kabel auch am entlegensten Grillplatz die Kohle auf die richtige Temperatur. Denn der zwiebelförmige Gebläse-Aufsatz nutzt den Luftstrom optimal – ganz ohne lästiges Fächern und Pusten. Das feuerfeste Material des Gebläse-Aufsatzes sorgt für die notwendige Sicherheit. Zusätzlich verhindert die Sicherheitsschlaufe das versehentliche Fallenlassen des Geräts.

Passend zur Grillsaison ist der Ixo Barbecue ab April bis einschließlich Juli 2013 zum empfohlenen Verkaufspreis von 59,99 Euro im Handel erhältlich. Stilvoll in einer silbernen Box verpackt, sind im Lieferumfang der beliebte Akkuschrauber Ixo, die standardmäßig zugehörigen zehn Schrauber-Bits, das Ladegerät und der neue Barbecue-Aufsatz enthalten.

Parallel zur Markteinführung des Ixo Barbecue bietet Bosch allen künftigen Grillköniginnen und -königen Gewinnspiele und Filme auf
Über den Ixo von Bosch
Wenn ein Akkuschrauber weltweit zwölf Millionen Mal verkauft wird, muss er den Nerv seiner Zeit in besonderer Weise getroffen haben. Dem Ixo von Bosch ist sogar noch mehr gelungen: Mit seiner buchstäblichen Leichtigkeit hat er 2003 den Heimwerker-Markt revolutioniert. In einer Welt voller schwerer, großer und klobiger Elektrowerkzeuge präsentierte sich der Ixo als kleines, leichtes und handliches Gerät. Die praktische Allzeitbereit-Funktionalität, gepaart mit dem schlanken Design, machten ihn in kürzester Zeit zur gefragten Alternative des klassischen Hand-Schraubenziehers und schließlich zum beliebtesten Elektrowerkzeug weltweit. Das Gerät wird kontinuierlich weiterentwickelt: Die aktuelle Version des kleinen Wunders bietet zum Beispiel 30 Prozent mehr Drehkraft als das Vorgängermodell und damit eine noch höhere Schraubleistung.

Leserkontakt:
Robert Bosch GmbH
Tel: 0711 400 40 480
Fax: 0711 400 40 481
E-Mail: kundenberatung.ew@de.bosch.com
www.bosch-pt.com
Postfach 10 01 56
D-70745 Leinfelden-Echterdingen

Der Geschäftsbereich Power Tools der Bosch-Gruppe ist ein weltweit führender Anbieter von Elektrowerkzeugen, Elektrowerkzeug-Zubehör und Messtechnik. Im Jahr 2015 erwirtschafteten rund 20 000 Mitarbeiter einen Umsatz von 4,5 Milliarden Euro, rund 85 Prozent davon entfielen auf das Ausland. Mit Marken wie Bosch, Skil und Dremel steht der Bereich für Kundennähe und technischen Fortschritt. Die wesentlichen Erfolgsfaktoren sind Innovationskraft und Innovationstempo. Rund ein Drittel des Umsatzes 2015 erzielte der Geschäftsbereich mit Produkten, die weniger als zwei Jahre im Markt sind. Auch 2016 wird Bosch Power Tools in den vier Geschäftsfeldern Elektrowerkzeuge, Zubehör, Messtechnik und Gartengeräte in Deutschland wieder mehr als 100 Neuheiten auf den Markt bringen.

Die Bosch-Gruppe ist ein international führendes Technologie- und Dienstleistungsunternehmen mit weltweit rund 375 000 Mitarbeitern (Stand: 31.12.2015). Sie erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2015 einen Umsatz von 70,6 Milliarden Euro. Die Aktivitäten gliedern sich in die vier Unternehmensbereiche Mobility Solutions, Industrial Technology, Consumer Goods sowie Energy and Building Technology. Die Bosch-Gruppe umfasst die Robert Bosch GmbH und ihre rund 440 Tochter- und Regionalgesellschaften in rund 60 Ländern. Inklusive Handels- und Dienstleistungspartnern erstreckt sich der weltweite Fertigungs- und Vertriebsverbund von Bosch über rund 150 Länder. Basis für künftiges Wachstum ist die Innovationskraft des Unternehmens. Bosch beschäftigt weltweit 55 800 Mitarbeiter in Forschung und Entwicklung an 118 Standorten. Strategisches Ziel der Bosch-Gruppe sind Lösungen für das vernetzte Leben. Mit innovativen und begeisternden Produkten und Dienstleistungen verbessert Bosch weltweit die Lebensqualität der Menschen. Bosch bietet „Technik fürs Leben“.

Mehr Informationen unter www.bosch.com, www.bosch-presse.de, http://twitter.com/BoschPresse.

PI8048 - 13. März 2013

Ihr Ansprechpartner für Journalisten

Martin Steinlehner

+49 711 758-3132 E-Mail senden

Diesen Beitrag teilen