Power Tools

Jetzt mit 4,0 Ah-Akku und Meißelfunktion: Der Akku-Bohrhammer GBH 18 V-EC Professional von Bosch mit EC-Motor

  • Rund 35 Prozent mehr Laufleistung als das Vorgängermodell
  • Bestes Verhältnis von Leistung zu Gewicht in seiner Klasse
  • Sehr handlich, robust und langlebig
Beitrag sammeln
PDF herunterladen
  • 08. August 2012
  • Power Tools
  • Presseinformation

Pressetext

Bosch ersetzt den Akku-Bohrhammer GBH 18 V-LI Professional jetzt durch ein leistungsstarkes Gerät mit Meißelfunktion: den GBH 18 V-EC Professional. Dieser ist als erstes Gerät von Bosch mit der neuen Akku-Generation mit 4,0 Ah ausgestattet. Damit besitzt das Gerät rund 35 Prozent mehr Laufleistung als sein Vorgänger.

Das beste Verhältnis von Leistung zu Gewicht seiner Klasse
Hinsichtlich Gewicht und kompakter Bauweise behält der GBH 18 V-EC Professional die Vorteile des bisherigen Modells. So bietet er Handwerkern wie schon sein Vorgänger das beste Verhältnis von Leistung zu Gewicht al¬ler im Markt erhältlichen Akku-Bohrhämmer der 18-Volt-Klasse. Er wiegt nur 2,6 Kilogramm und erreicht eine Einzelschlagenergie von 1,7 Joule. Die Effizienz des Bohrhammers beruht vor allem auf dem kohlebürstenfreien Bosch EC-Motor mit einem Wirkungsgrad von 80 Prozent. Herkömmliche DC-Elektro-Motoren erreichen nur 60 bis 70 Prozent. Darüber hinaus ist der Motor staubdicht, langlebig, vollkommen wartungsfrei und besonders kompakt. Zur weiteren Ausstattung des Geräts zählen ein integriertes LED-Licht und eine Ladezu-standsanzeige.

Im harten Baustellen-Einsatz kommt die Robustheit und Langlebigkeit des GBH 18 V-EC Professional beispielsweise Elektrikern, Klima-Installateuren und Trockenbauern zugute. Selbst nach einem Sturz aus zwei Metern Höhe bleibt der Akku-Bohrhammer voll funktionsfähig. Weiterer Vorteil ist seine kompakte Bauform. Sie erleichtert das Arbeiten an schwer zugänglichen Stellen oder über Kopf. Der optimale Einsatzbereich des GBH 18 V-EC Professional liegt bei Bohrdurchmessern von vier bis zehn Millimetern in Beton.

Premium-Akkus mit langer Lebensdauer
Für die lange Lebensdauer der eingesetzten Bosch Premium-Akkus sorgt die Electronic Cell Protection (ECP). Sie schützt den Akku sicher vor Überlastung, Überhitzung und Tiefentladung. Serienmäßig liefert Bosch den Akku-Bohrhammer GBH 18 V-EC Professional mit einem 45-Minuten-Schnell-Ladegerät. Aufgrund der „Hyper-Charge"-Ladetechnik von Bosch sind die Akkus bereits nach der Hälfte der Ladezeit zu 75 Prozent geladen. Ein Memory-Effekt bleibt dabei aus und die Akkus sind auch nach Monaten des Nicht-Gebrauchs voll einsatzbereit.

Der Bosch GBH 18 V-EC Professional ist ab September 2012 in der L-Boxx inklusive zwei 4,0 Ah-Akkus und Schnell-Ladegerät zum empfohlenen Verkaufspreis von 499 Euro zuzüglich Mehrwertsteuer erhältlich.

 Gerätekennwerte GBH 18 V-EC Professional
(ersetzt GBH 18 V-LI Professional)
 Akkuspannung/-kapazität 18 V / 4,0 Ah
 Schlagenergie 1,7 J
 Schlagzahl bei Nenndrehzahl 0 - 4550 min-1
 Nenndrehzahl 0 - 1400 min-1
 Laser-Diode / Laser-Klasse 637 nm, Klasse 2
 Max. Bohrdurchmesser
 in Beton mit Hammerbohrern
 18 mm
 Optimaler Bohrdurchmesser
 in Beton
 4 - 10 mm
 Werkzeugaufnahme SDS-plus
 Gewicht inklusive Akku 2,6 kg


Leserkontakt:
Robert Bosch GmbH
Tel.: 0180 333-5799*
Fax: 0711 758-1930
E-Mail: kundenberatung.ew@de.bosch.com
www.bosch-professional.com
Postfach 10 01 56
D-70745 Leinfelden-Echterdingen

*= 9 ct/min aus dem deutschen Festnetz, max. 42 ct/min aus Mobilfunknetzen

Der Geschäftsbereich Power Tools der Bosch-Gruppe ist ein weltweit führender Anbieter von Elektrowerkzeugen, Elektrowerkzeug-Zubehör und Messtechnik. Im Jahr 2015 erwirtschafteten rund 20 000 Mitarbeiter einen Umsatz von 4,5 Milliarden Euro, rund 85 Prozent davon entfielen auf das Ausland. Mit Marken wie Bosch, Skil und Dremel steht der Bereich für Kundennähe und technischen Fortschritt. Die wesentlichen Erfolgsfaktoren sind Innovationskraft und Innovationstempo. Rund ein Drittel des Umsatzes 2015 erzielte der Geschäftsbereich mit Produkten, die weniger als zwei Jahre im Markt sind. Auch 2016 wird Bosch Power Tools in den vier Geschäftsfeldern Elektrowerkzeuge, Zubehör, Messtechnik und Gartengeräte in Deutschland wieder mehr als 100 Neuheiten auf den Markt bringen.

Die Bosch-Gruppe ist ein international führendes Technologie- und Dienstleistungsunternehmen mit weltweit rund 375 000 Mitarbeitern (Stand: 31.12.2015). Sie erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2015 einen Umsatz von 70,6 Milliarden Euro. Die Aktivitäten gliedern sich in die vier Unternehmensbereiche Mobility Solutions, Industrial Technology, Consumer Goods sowie Energy and Building Technology. Die Bosch-Gruppe umfasst die Robert Bosch GmbH und ihre rund 440 Tochter- und Regionalgesellschaften in rund 60 Ländern. Inklusive Handels- und Dienstleistungspartnern erstreckt sich der weltweite Fertigungs- und Vertriebsverbund von Bosch über rund 150 Länder. Basis für künftiges Wachstum ist die Innovationskraft des Unternehmens. Bosch beschäftigt weltweit 55 800 Mitarbeiter in Forschung und Entwicklung an 118 Standorten. Strategisches Ziel der Bosch-Gruppe sind Lösungen für das vernetzte Leben. Mit innovativen und begeisternden Produkten und Dienstleistungen verbessert Bosch weltweit die Lebensqualität der Menschen. Bosch bietet „Technik fürs Leben“.

Mehr Informationen unter www.bosch.com, www.bosch-presse.de, http://twitter.com/BoschPresse.

PI7839 - 08. August 2012

Ihr Ansprechpartner für Journalisten

Martin Steinlehner

+49 711 758-3132 E-Mail senden

Diesen Beitrag teilen