Power Tools

Kompaktes Kraftpaket mit Schlagbohrfunktion: Der Bosch GSB 10,8-2-LI Professional ist kürzester Akku-Schlagbohrschrauber der 10,8-Volt-Klasse

  • Nur 189 Millimeter lang bei maximalem Drehmoment von 30 Newtonmetern
  • Zwei-Gang-Planetengetriebe für kraftvolle Anwendungen mit und ohne Schlag
  • Auto-Lock-Bohrfutter zum schnellen Wechsel von Bits und Bohrern
Beitrag sammeln
PDF herunterladen
  • 02. Dezember 2011
  • Power Tools
  • Presseinformation

Pressetext

Für hohe Leistung bei kürzester Bauform seiner Klasse steht der neue GSB 10,8-2-LI Professional von Bosch. Der Akku-Schlagbohrschrauber ist nur 189 Millimeter lang, wiegt gerade einmal ein Kilogramm und macht so das Arbeiten über Kopf oder an Engstellen leicht. Ausgelegt ist das Gerät für kleinere bis mittlere Schraub-, Bohr- und Schlagbohranwendungen. Diese erledigt es dank Zwei-Gang-Planetengetriebe besonders kraftvoll.

Ein Gerät für alle Arbeiten
Das maximale Drehmoment liegt bei 30 Newtonmetern, der maximale Bohrdurchmesser in Holz bei 19 Millimetern, in Stahl bei zehn Millimetern und der maximale Schraubdurchmesser bei sieben Millimetern. Mit Hilfe der Schlagbohrfunktion können darüber hinaus Löcher bis zu zehn Millimeter Durchmesser in Mauerwerk gebohrt werden. Die notwendigen Einsätze lassen sich per Auto-Lock-Bohrfutter schnell und einfach wechseln. Da­durch eignet sich das kompakte Kraftpaket für alle Gewerke, die abwech­selnd in unterschiedliche Materialien bohren und schrauben müssen. So können Elektriker mit einem einzigen Gerät gängige Arbeiten erledigen wie das Installieren von Wandleuchten, Steckdosen und Schaltern. Aber auch Küchen und Einbauschränke sind mit Hilfe des GSB 10,8-2-LI Professional schnell aufgebaut. Bei Serienverschraubungen unterstützt die Motorbremse präzises Arbeiten. Sie sorgt für sofortigen Stopp, sobald der Schraubvorgang beendet ist. Ebenso von Vorteil ist das integrierte LED-Licht, das dunkle Arbeitsbereiche bei Bedarf ausleuchtet.

Betrieben wird das Gerät mit einem Lithium-Ionen-Wechsel-Akku der 10,8 Volt-Klasse. Auf der Ladezustands-Anzeige ist jederzeit ablesbar, wie viel Energie noch zur Verfügung steht. Muss der Akku geladen werden, ist er dank des Schnell-Ladegeräts nach 30 Minuten wieder komplett und nach der Hälfte dieser Zeit, also innerhalb von 15 Minuten, bereits zu 70 Prozent geladen.

Bosch Premium-Lithium-Ionen-Akkus mit „Electronic Cell Protection“
Für die lange Lebensdauer der Bosch Premium-Akkus sorgt die Electronic Cell Protection (ECP). Sie schützt den Akku vor Überlastung, Überhitzung und Tiefentladung. Ein Memory-Effekt bleibt aus, und die Akkus sind auch nach Monaten des Nicht-Gebrauchs einsatzbereit.

Der Akku-Schlagbohrschrauber GSB 10,8-2-LI Professional ist von Januar 2012 an in zwei Varianten im Fachhandel erhältlich:
· In der L-Boxx inklusive zwei Akkus mit 1,3 Ah, Schnell-Ladegerät und Holster-Tasche zum   empfohlenen Verkaufspreis von 179 Euro.
· Als Solo-Variante im Karton für 115 Euro.
Alle Preise verstehen sich zuzüglich Mehrwertsteuer.

 Gerätekennwerte GSB 10,8-2-LI Professional
 Akkuspannung 10,8 V
 Akkukapazität 1,3 Ah
 max. Drehmoment
(harter/weicher Schraubfall)
 30/13 Nm
 Leerlaufdrehzahl
(1. Gang/2. Gang)
 0 – 380/1 300 min-1
 Schlagzahl 0 – 19 500 min-1
 Drehmomentstufen 20
 Werkzeugaufnahme 10 mm Auto-Lock-Bohrfutter
 max. Bohrdurchmesser in
 Holz/Metall/Mauerwerk
 19/10/10 mm
 max. Schraubdurchmesser 7 mm
 Abmessungen
(Länge x Breite x Höhe)
 187 x 53 x 182 mm
 Gewicht inklusive Akku 1 kg


Leserkontakt:
Robert Bosch GmbH
Telefon: 0180 333-5799*
Telefax: 0711 758-1930
E-Mail: kundenberatung.ew@de.bosch.com
www.bosch-professional.com
Postfach 10 01 56
D-70745 Leinfelden-Echterdingen

*= 9 ct/min aus dem deutschen Festnetz, max. 42 ct/min aus Mobilfunknetzen

Der Geschäftsbereich Power Tools der Bosch-Gruppe ist ein weltweit führender Anbieter von Elektrowerkzeugen, Elektrowerkzeug-Zubehör und Messtechnik. Im Jahr 2015 erwirtschafteten rund 20 000 Mitarbeiter einen Umsatz von 4,5 Milliarden Euro, rund 85 Prozent davon entfielen auf das Ausland. Mit Marken wie Bosch, Skil und Dremel steht der Bereich für Kundennähe und technischen Fortschritt. Die wesentlichen Erfolgsfaktoren sind Innovationskraft und Innovationstempo. Rund ein Drittel des Umsatzes 2015 erzielte der Geschäftsbereich mit Produkten, die weniger als zwei Jahre im Markt sind. Auch 2016 wird Bosch Power Tools in den vier Geschäftsfeldern Elektrowerkzeuge, Zubehör, Messtechnik und Gartengeräte in Deutschland wieder mehr als 100 Neuheiten auf den Markt bringen.

Die Bosch-Gruppe ist ein international führendes Technologie- und Dienstleistungsunternehmen mit weltweit rund 375 000 Mitarbeitern (Stand: 31.12.2015). Sie erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2015 einen Umsatz von 70,6 Milliarden Euro. Die Aktivitäten gliedern sich in die vier Unternehmensbereiche Mobility Solutions, Industrial Technology, Consumer Goods sowie Energy and Building Technology. Die Bosch-Gruppe umfasst die Robert Bosch GmbH und ihre rund 440 Tochter- und Regionalgesellschaften in rund 60 Ländern. Inklusive Handels- und Dienstleistungspartnern erstreckt sich der weltweite Fertigungs- und Vertriebsverbund von Bosch über rund 150 Länder. Basis für künftiges Wachstum ist die Innovationskraft des Unternehmens. Bosch beschäftigt weltweit 55 800 Mitarbeiter in Forschung und Entwicklung an 118 Standorten. Strategisches Ziel der Bosch-Gruppe sind Lösungen für das vernetzte Leben. Mit innovativen und begeisternden Produkten und Dienstleistungen verbessert Bosch weltweit die Lebensqualität der Menschen. Bosch bietet „Technik fürs Leben“.

Mehr Informationen unter www.bosch.com, www.bosch-presse.de, http://twitter.com/BoschPresse.

PI7600 - 02. Dezember 2011

Ihr Ansprechpartner für Journalisten

Martin Steinlehner

+49 711 758-3132 E-Mail senden

Diesen Beitrag teilen