Power Tools

Sägt präzise in Metall: Die Stichsäge GST 25 Metal Professional von Bosch

  • Kurzer Hubweg für besondere Laufruhe
  • Zwei-Stufen Pendelung für kontrolliertes Sägen in Metall
  • Speziell angepasste Sägeblätter für bestmögliche Leistung in Metall
Beitrag sammeln
PDF herunterladen
  • 01. Dezember 2011
  • Power Tools
  • Presseinformation

Pressetext

Mit der GST 25 Metal Professional bringt Bosch eine Stichsäge auf den Markt, die speziell an die Anforderungen der Metallverarbeitung angepasst ist: Ihre Hubhöhe beträgt nur 24 Millimeter, was Vibrationen minimiert. Das Gerät läuft trotz hoher Krafteinwirkung sehr ruhig. Dank des starken 670 Watt-Motors bewältigt die Stichsäge mühelos Schnitttiefen bis 25 Milli­meter in Aluminium und bis zu 15 Millimeter in unlegiertem Stahl. Dabei bietet die integrierte Konstant-Elektronik auch für die Bearbeitung härterer Materialien hohe Leistung. Darüber hinaus sorgt die für Metallanwendun­gen optimierte Zwei-Stufen-Pendelung für gute Kontrolle beim Sägen und einen schnellen Arbeitsfortschritt.

Komfortables Sägen unterschiedlicher Metalle
Die GST 25 Metal Professional verfügt über eine robuste Topfbauweise und eine Fußplatte aus Stahl, durch die das Gerät leicht zu steuern und ruhig über das Metall zu führen ist. So eignet sich die Stichsäge für här­teste Einsätze, beispielsweise im Fahrzeug- oder Schiffsbau. Dank inte­grierter Regel-Elektronik, die materialgerechtes und dadurch präzises Ar­beiten ermöglicht, sind aber auch Ausschnitte für Schalter und Steckdosen oder Verkleidungen einfach herzustellen. Für freie Sicht auf das Werkstück sorgt die vorhandene Blasfunktion. Sie lässt sich bei Bedarf abschalten, zum Beispiel wenn Schneidöl eingesetzt wird. Weitere Pluspunkte: Das er­gonomische Design und der mit Softgrip versehene Bügelgriff für hohen Arbeitskomfort.

Bestmöglicher Einsatz im System
Als Anbieter von Systemlösungen hat Bosch auch für die GST 25 Metal Pro­fessional das passende Zubehör im Programm: Die im Lieferumfang enthal­tenen Sägeblätter „Speed for Metal“ sind optimal auf das Gerät abge­stimmt und für verschiedene Metalle geeignet. Schnell und werkzeuglos getauscht sind die Sägeblätter durch das SDS-System, das für die Metall­säge optimiert ist. Darüber hinaus ist die Stichsäge exakt auf das Bosch Führungsschienen-System FSN abgestimmt. So lassen sich präzise Gerad-, Kurven- und Kreisschnitte in unterschiedlichen Metallen wie Aluminium, Kupfer, unlegiertem Stahl, Blech oder Rohren ausführen.

Die Stichsäge GST 25 Metal Professional ist inklusive 15 Sägeblättern „Speed for Metal“ von Januar 2012 an zum empfohlenen Verkaufspreis von 205 Euro zuzüglich Mehrwertsteuer im Fachhandel erhältlich.

 Gerätekennwerte GST 25 Metal Professional
 Nennaufnahmeleistung 670 W
 Nenndrehzahl 500 - 2 600 min-1
 Max. Schnitttiefe
(Stahl/Alu/Holz)
 15/25/80 mm
 Abmessungen
(Länge x Breite x Höhe)
 402 x 83 x 216 mm
 Gewicht 2,7 kg


Leserkontakt:
Robert Bosch GmbH
Telefon: 0180 333-5799*
Telefax: 0711 758-1930
E-Mail: kundenberatung.ew@de.bosch.com
www.bosch-professional.com
Postfach 10 01 56
D-70745 Leinfelden-Echterdingen

*= 9 ct/min aus dem deutschen Festnetz, max. 42 ct/min aus Mobilfunknetzen

Der Geschäftsbereich Power Tools der Bosch-Gruppe ist ein weltweit führender Anbieter von Elektrowerkzeugen, Elektrowerkzeug-Zubehör und Messtechnik. Im Jahr 2015 erwirtschafteten rund 20 000 Mitarbeiter einen Umsatz von 4,5 Milliarden Euro, rund 85 Prozent davon entfielen auf das Ausland. Mit Marken wie Bosch, Skil und Dremel steht der Bereich für Kundennähe und technischen Fortschritt. Die wesentlichen Erfolgsfaktoren sind Innovationskraft und Innovationstempo. Rund ein Drittel des Umsatzes 2015 erzielte der Geschäftsbereich mit Produkten, die weniger als zwei Jahre im Markt sind. Auch 2016 wird Bosch Power Tools in den vier Geschäftsfeldern Elektrowerkzeuge, Zubehör, Messtechnik und Gartengeräte in Deutschland wieder mehr als 100 Neuheiten auf den Markt bringen.

Die Bosch-Gruppe ist ein international führendes Technologie- und Dienstleistungsunternehmen mit weltweit rund 375 000 Mitarbeitern (Stand: 31.12.2015). Sie erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2015 einen Umsatz von 70,6 Milliarden Euro. Die Aktivitäten gliedern sich in die vier Unternehmensbereiche Mobility Solutions, Industrial Technology, Consumer Goods sowie Energy and Building Technology. Die Bosch-Gruppe umfasst die Robert Bosch GmbH und ihre rund 440 Tochter- und Regionalgesellschaften in rund 60 Ländern. Inklusive Handels- und Dienstleistungspartnern erstreckt sich der weltweite Fertigungs- und Vertriebsverbund von Bosch über rund 150 Länder. Basis für künftiges Wachstum ist die Innovationskraft des Unternehmens. Bosch beschäftigt weltweit 55 800 Mitarbeiter in Forschung und Entwicklung an 118 Standorten. Strategisches Ziel der Bosch-Gruppe sind Lösungen für das vernetzte Leben. Mit innovativen und begeisternden Produkten und Dienstleistungen verbessert Bosch weltweit die Lebensqualität der Menschen. Bosch bietet „Technik fürs Leben“.

Mehr Informationen unter www.bosch.com, www.bosch-presse.de, http://twitter.com/BoschPresse.

PI7598 - 01. Dezember 2011

Ihr Ansprechpartner für Journalisten

Martin Steinlehner

+49 711 758-3132 E-Mail senden

Diesen Beitrag teilen