Power Tools

Die 2-in-1-Lösung für exakte Messungen: Laser-Entfernungsmesser von Bosch wird in Mess-Schiene zur digitalen Wasserwaage

  • GLM 80 Professional ist Laser-Entfernungsmesser mit Neigungssensor
  • Wird durch Einklicken in Mess-Schiene zur digitalen Wasserwaage
  • Vereinfacht die indirekte Höhen- und Längenmessung
  • Inklusive Lithium-Ionen-Akku, der per Mikro-USB-Kabel geladen wird
Beitrag sammeln
PDF herunterladen
  • 24. März 2011
  • Power Tools
  • Presseinformation

Pressetext

Für Profis, die auf einfache Weise Entfernungen, Höhen und Neigungen messen wollen, gibt es jetzt den GLM 80 Professional von Bosch. Er vereint die Funktionen von Entfernungs- und Neigungsmesser in einem Gerät und wird durch Einklicken in die dafür entwickelte Mess-Schiene R 60 Professional zur digitalen Wasserwaage. Auf diese Weise deckt das Multitalent ein sehr breites Anwendungspektrum ab und setzt im Messtechnik-Bereich neue Maßstäbe.

Schneller zum Ergebnis durch vereinfachte Höhen- und Längenmessung
Der GLM 80 Professional ersetzt den Laser-Entfernungsmesser DLE 70 Professional. Bewährte Funktionen wie die Berechnung von Flächen und Rauminhalten oder die Minimum-Maximum-Funktion wurden beibehalten. Bei der indirekten Längen- und Höhenbestimmung, für die bisher mehrere, exakt nivellierte Messungen notwendig waren, punktet jetzt der integrierte Neigungssensor. Er arbeitet über beide Achsen des Geräts und deckt je nach Referenzseite einen Radius von 120 oder 360 Grad ab. Mit seiner Hilfe ist es zum Beispiel möglich, mit einer einzigen Messung die Höhe eines Gebäudes zu bestimmen. Dazu wird auf die Oberkante der Hauswand gezielt, damit der Laser reflektiert wird. Der Neigungssensor erkennt dann automatisch den Neigungswinkel und das Gerät errechnet mit Hilfe der Sinus-Funktion die entsprechende Höhe. Nach demselben Prinzip sind auch Entfernungen zu Oberflächen wie Glasfassaden, die den Laserstrahl nicht reflektieren, leicht zu messen: Es wird einfach ein Reflexionspunkt oberhalb der Scheibe angesteuert und der GLM 80 Professional ermittelt mit Hilfe des Neigungssensors und der Sinus-Funktion schnell und zuverlässig die tatsächliche Entfernung.

Der GLM 80 Professional misst Distanzen bis 80 Meter und verfügt über eine typische Genauigkeit von ± 1,5 Millimeter. Ablesen lassen sich alle Angaben auf dem großen, beleuchteten Display. Dieses dreht sich automatisch mit, sobald das Gerät von der Vertikalen in die Horizontale gebracht wird. Die Bedienung erfolgt über sehr übersichtliche, mit Symbolen gekennzeichnete Tasten. Betrieben wird das Gerät mit einem Lithium-Ionen-Akku, der per Mikro-USB-Kabel geladen wird. Pro Akku-Ladung sind bis zu 25.000 Einzelmessungen möglich. Darüber hinaus ist der GLM 80 Professional 111 x 51 x 30 Millimeter klein, wiegt 140 Gramm und lässt sich selbst in Jacken- oder Hosentaschen zur Baustelle mitnehmen.

Komplett neue Anwendung mit nur einem Klick
Eingeklickt in die dafür entwickelte Mess-Schiene R 60 Professional wird der GLM 80 Professional zur digitalen Wasserwaage. Die integrierte Schienenerkennung sorgt dafür, dass das Gerät beim Einschalten automatisch in den Neigungs-Messmodus wechselt und sich das Display dreht. So lassen sich mit einer Genauigkeit von ± 0,2 Grad zum Beispiel Neigungen von Dachsparren und Treppenwangen überprüfen oder Sanitärobjekte wie Duschwannen ausrichten. Dabei hilft ein Audio-Signal bei 0 und 90 Grad.

Der GLM 80 Professional und die Mess-Schiene R 60 Professional sind ab Mai 2011 als Set und ab Juli 2011 auch einzeln im Fachhandel erhältlich. Der Preis für das Set beträgt 199 Euro, der GLM 80 Professional ist für 179 Euro zu haben, die Mess-Schiene R 60 Professional für 49 Euro. Alle Preise verstehen sich zuzüglich Mehrwertsteuer.

 Gerätekennwerte Bosch GLM 80 Professional
 (ersetzt DLE 70 Pro­fessional)
 Messbereich 0,05 - 80 m
 typische Messgenauigkeit ± 1,5 mm
 typische Messgenauigkeit
 (in Mess-Schiene R 60 Professional)
 ± 0,2°
 Mess-Radius des Neigungssensors 0 - 360° (Referenz Geräteseite)
 0 - 120° (Referenz Geräterücken)
 Stromversorgung Lithium-Ionen-Akku mit 1,25 Ah
 Laser-Diode / Laser-Klasse 635nm, < 1 mw, Klasse 2
 Staub- und Spritzwasserschutz IP 54
 Abmessungen (Länge x Breite x Höhe) 111 x 51 x 30 mm
 Gewicht (inklusive Akku) 140 g


Leserkontakt:
Robert Bosch GmbH
Tel.: 0180 333-5799*
Fax: 0711 758 1930
E-Mail: kundenberatung.ew@de.bosch.com
www.bosch-pt.com
Postfach 10 01 56
D-70745 Leinfelden-Echterdingen

*= 9 ct/min aus dem deutschen Festnetz, max. 42 ct/min aus Mobilfunknetzen

Der Geschäftsbereich Power Tools der Bosch-Gruppe ist ein weltweit führender Anbieter von Elektrowerkzeugen, Elektrowerkzeug-Zubehör und Messtechnik. Im Jahr 2015 erwirtschafteten rund 20 000 Mitarbeiter einen Umsatz von 4,5 Milliarden Euro, rund 85 Prozent davon entfielen auf das Ausland. Mit Marken wie Bosch, Skil und Dremel steht der Bereich für Kundennähe und technischen Fortschritt. Die wesentlichen Erfolgsfaktoren sind Innovationskraft und Innovationstempo. Rund ein Drittel des Umsatzes 2015 erzielte der Geschäftsbereich mit Produkten, die weniger als zwei Jahre im Markt sind. Auch 2016 wird Bosch Power Tools in den vier Geschäftsfeldern Elektrowerkzeuge, Zubehör, Messtechnik und Gartengeräte in Deutschland wieder mehr als 100 Neuheiten auf den Markt bringen.

Die Bosch-Gruppe ist ein international führendes Technologie- und Dienstleistungsunternehmen mit weltweit rund 375 000 Mitarbeitern (Stand: 31.12.2015). Sie erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2015 einen Umsatz von 70,6 Milliarden Euro. Die Aktivitäten gliedern sich in die vier Unternehmensbereiche Mobility Solutions, Industrial Technology, Consumer Goods sowie Energy and Building Technology. Die Bosch-Gruppe umfasst die Robert Bosch GmbH und ihre rund 440 Tochter- und Regionalgesellschaften in rund 60 Ländern. Inklusive Handels- und Dienstleistungspartnern erstreckt sich der weltweite Fertigungs- und Vertriebsverbund von Bosch über rund 150 Länder. Basis für künftiges Wachstum ist die Innovationskraft des Unternehmens. Bosch beschäftigt weltweit 55 800 Mitarbeiter in Forschung und Entwicklung an 118 Standorten. Strategisches Ziel der Bosch-Gruppe sind Lösungen für das vernetzte Leben. Mit innovativen und begeisternden Produkten und Dienstleistungen verbessert Bosch weltweit die Lebensqualität der Menschen. Bosch bietet „Technik fürs Leben“.

Mehr Informationen unter www.bosch.com, www.bosch-presse.de, http://twitter.com/BoschPresse.

PI7338 - 24. März 2011

Ihr Ansprechpartner für Journalisten

Martin Steinlehner

+49 711 758-3132 E-Mail senden

Diesen Beitrag teilen