Power Tools

Für gerade Schnitte, Neigungs- und Winkelschnitte: Die Skil Paneelsäge für den preisbewussten Profi

  • Sägt Werkstücke bis zu 65 Millimeter Dicke und 305 Millimeter Breite
  • Mit 1 500-Watt-Motor für kraftvolle Schnitte in gängige Materialien
  • Laserlinie zeigt die Schnittlinie präzise an
Beitrag sammeln
PDF herunterladen
  • 24. März 2011
  • Power Tools
  • Presseinformation
  • Bilder: 3

Pressetext

Die Paneelsäge Skil 3855 ist auf die Ansprüche preisbewusster Profis zugeschnitten. Sie eignet sich für viele unterschiedliche Arbeiten, zum Beispiel den präzisen Schnitt von Laminat, Brettern und Bohlen für Fußböden oder das Zuschneiden von Verbundwerkstoffen wie Hartfaserplatten, Sperrholz und MDF. Ein kraftvoller 1 500-Watt-Motor treibt das 216-Millimeter-Sägeblatt an. Zusammen mit der guten Ergonomie und der einfachen Bedienung des Geräts sorgt er für überzeugende Arbeitsergebnisse.

Große Schnittkapazität
Dank der Schlittenfunktion liegt die maximale Schnittkapazität der Paneelsäge 3855 in der Einstellung 90°/90° bei 305 Millimetern Schnittbreite und 65 Millimetern Schnitthöhe. Zur Markierung der Schnittstelle genügt ein kurzer Strich, da eine Laserlinie den Verlauf der Schnittlinie präzise anzeigt. Serienschnitte derselben Länge werden durch den Längenanschlag zur leichten Übung, und selbst Nutschnitte sind einfach herzustellen. Gehrungswinkel sind bis maximal 45° einstellbar, die wichtigsten neun Winkeleinstellungen sind markiert.

LED-Leuchte für gute Sicht
Eine LED-Leuchte sorgt für genügend Helligkeit im Arbeitsbereich. Die gut zugängliche und leicht zu öffnende Schutzhaube macht den Sägeblattwechsel einfach, beispielsweise wenn das standardmäßig mitgelieferte Hartmetallsägeblatt mit 48 Zähnen für Schnitte in Holz gegen ein Sägeblatt für andere Materialien ausgetauscht werden muss.


Ergonomische Bauform für einfache Handhabung
Weitere Vorteile der neuen Paneelsäge sind die ergonomische Bauform und einfache Handhabung. Softgrip-Auflagen an allen Griffen machen das Arbeiten sicher und angenehm. Als vielseitig erweist sich die Skil 3855 auch beim Fixieren der Werkstücke auf dem Sägetisch: die mitgelieferte Spannzwinge ist vertikal und horizontal einsetzbar.

Robuste Bauweise für harten Einsatz
Die robuste Bauweise der Paneelsäge gewährleistet auch bei häufigem Einsatz unter harten Bedingungen hohe Schnittgenauigkeit und lange Lebensdauer. Schutzhaube, Sägetisch und Anschlag sind aus langlebigem Aluminium, die Antriebskomponenten haben Präzisions-Kugellager und Zahnräder mit Schrägverzahnung.

Einfacher Transport
Die Paneelsäge 3855 ist leicht zu transportieren und vor Ort schnell einsatzbereit. Die integrierten Tischverlängerungen sind in beide Richtungen verschiebbar, so dass deren Demontage zu Transportzwecken entfällt. Darüber hinaus bietet das Gerät Stauraum für das Netzkabel und den mitgelieferten Schlüssel zum Sägeblattwechsel.

Die Paneelsäge Skil 3855 ist ab April 2011 im Fachhandel zum empfohlenen Verkaufspreis von 249,99 Euro erhältlich.

Leserkontakt:
Robert Bosch GmbH
Tel.: 0180 333-5799*
Fax: 0711 758 1930
E-Mail: kundenberatung.ew@de.bosch.com
www.bosch-pt.com
Postfach 10 01 56
D-70745 Leinfelden-Echterdingen

*= 9 ct/min aus dem deutschen Festnetz, max. 42 ct/min aus Mobilfunknetzen

Skil ist ein weltweiter Hersteller von Elektrowerkzeugen für pragmatische Nutzer, sowohl im Heimwerker- als auch im professionellen Bereich. Unternehmensgründer Edmond Michel führte 1924 die erste elektrische Handsäge in den USA ein. Die „Skilsaw", wie diese weltweit erste Kreissäge genannt wurde, war ein großer Erfolg und Auftakt für die Entwicklung eines breiten Spektrums ähnlich erfolgreicher Elektrowerkzeuge. Skil steht für hochwertige Produkte mit innovativen Eigenschaften zu attraktiven Preisen. Seit 1996 ist Skil Teil der Bosch-Gruppe. Die Hauptniederlassung für Europa, den Mittleren Osten und Afrika befindet sich in Breda / Niederlande. Von hier aus werden 40 Vertriebseinheiten gesteuert. Die Pro-dukte des Unternehmens werden in mehr als 70 Ländern verkauft.

Ausführliche Informationen unter www.skileurope.com.

PI7258 - 24. März 2011

Ihr Ansprechpartner für Journalisten

Martin Steinlehner

+49 711 758-3132 E-Mail senden

Diesen Beitrag teilen